Forum Palliative Care Teufen offiziell gegründet

21.08.2012 | Erich Gmünder
forum palliative care teufen

Forum Palliative Care Teufen ist nun offiziell ein Verein. 35 stimmberechtigte Anwesende wählten am Dienstagabend, 21. August einen sechsköpfigen Vorstand mit dem Teufner Arzt Peter Winzeler an der Spitze.

Der frisch gewählte Vorstand: v.l.n.r. Hansueli Sutter, Astrid Graf, Gilly Huber (Revisorin), Paul Tobler, Cristina De Biasio, Marilene Hess, Peter Winzeler und Peter Elliker (Revisor). Fotos: Erich Gmünder

Der Gründung vorausgegangen waren intensive Vorarbeiten einer Impulsgruppe, die sich im Oktober 2010 um Pfarrerin Marilene Hess und den Palliativmediziner Steffen Eychmüller gebildet hatte.

Nach einem erfolgreichen Gemeindetag anfangs November 2011 und einer Wanderausstellung im März 2012 mit verschiedenen Rahmenveranstaltungen wuchs nun das Bedürfnis, sich verbindliche Strukturen zu geben, um gegenüber den verschiedenen Partnerorganisationen professioneller auftreten zu können, wie Cristina De Biasio, eine der Mitinitiantinnen ausführte.

Tagespräsident Hansueli Sutter und Tagesaktuarin Cristina De Biasio.

Ebenfalls von Anfang an dabei ist Hansueli Sutter, der als Tagespräsident fungierte, unterstützt von Cristina De Biasio als Tagesaktuarin. Entgegen dem Vorschlag der Vorbereitungsgruppe wurde auf Antrag aus der Versammlung auf die Beifügung des Kantonskürzels AR im Namen verzichtet und kleinere Anpassungen an den Statuten vorgenommen. Nach der Bereinigung und Verabschiedung der Statuten erfolgte die Wahl des Vorstandes.

Dr. med. Peter Winzeler, der vor drei Jahren nach Teufen zog und Ende Jahr als Arzt in Pension geht, wurde als Präsident vorgeschlagen und einstimmig gewählt, ebenso wie die weiteren Mitglieder und die beiden Revisoren. Bei Bedarf zugezogen werden die Partner des Kernnetzes. .

Der neue Präsident dankte der Impulsgruppe für die intensive Aufbauarbeit und zeichnete den weiteren Weg vor. Als nächsten Schritt gelte es, die Vernetzung mit allen im Bereich Palliative Care tätigen Partnern zu stärken. Im Zentrum aller Bemühungen müsse die einfühlsame Begleitung der Betroffenen stehen, um ihnen ein Sterben im Einklang mit sich selbst und der Umgebung zu ermöglichen.

Ein konkretes Ziel sei der Aufbau eines eigenen oder die Zusammenarbeit mit einem bestehenden Hospizdienst, wie er bereits in Innerrhoden und der Stadt St. Gallen besteht, damit Betroffene und Angehörige noch besser unterstützt werden könnten. EG

Kontaktadresse: Dr. med. Peter Winzeler, Facharzt FMH, E-Mail: winzelerpalliative@bluewin.ch
Vorstand Palliative Care Teufen:

  • Peter Winzeler, Präsident
  • Cristina De Biasio, Partnerbelange
  • Astrid Graf, Projekte
  • Marilene Hess, PR/Öffentlichkeit
  • Hansueli Sutter, Aktuariat
  • Paul Tobler, Finanzen
    Revisoren: Peter Elliker, Gilly Horber

Netzwerk:

  • Spitex: Roman John
  • Hospizdienste: Ursula Feller, Susi Margherita Hanselmann, Stv.
  • Heime: Cristina De Biasio
  • Hausärzte: vakant
  • Seelsorge: Marilene Hess
  • Gemeinde:Daniela Ruppanner-Leirer
  • Presse: Erich Gmünder

 

Hier geht’s zur Powerpointpräsentation (PDF)

Die Kernnetz-Partner in der Palliative Care (Grafik Peter Winzeler):

 

ARCHIV

Palliative Teufen AR grau jpg

«Forum Palliative Care Teufen» wird Verein

Gründungsversammlung im Kirchgemeindehaus Hörli. weiterlesen…

| 16. 08. 2012 |

 

 

 

 

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 24.05.2024

Gjätt - Altfrentsche Besetzung

Freitag, 24.05.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7218 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

24.05.24 12:0024.05.24 13:0024.05.24 14:0024.05.24 15:0024.05.24 16:00
17°C16.8°C16.3°C15.7°C15°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

25.05.24 05:0025.05.24 09:0025.05.24 12:0025.05.24 15:0025.05.24 20:00
8.4°C12.1°C14°C14.6°C11.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon