Schleuderunfall auf vereister Fahrbahn

05.02.2012 | TPoscht online

 

Am Samstag, 4. Februar 2012, ereigneten sich in Niederteufen und Herisau zwei Selbstunfälle. Verletzt wurde niemand.

Am Samstagmorgen, ca. 1015 Uhr, fuhr eine Personenwagenlenkerin von Bühler herkommend über die Umfahrungsstrasse in Richtung St. Gallen. Nach der Ein-/Ausfahrt Stein kam sie mit ihrem Personenwagen, aufgrund der leicht vereisten Fahrbahn, ins Schleudern. In der Folge geriet sie auf die Gegenfahrbahn und blieb letztlich in einer Schneemade stecken. Am Personen­wagen entstand ein Schaden von mehreren hundert Franken.

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 23.05.2024

Wandergruppe Tüüfe: Mitten durch Mostindien

Donnerstag, 23.05.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7217 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

23.05.24 06:0023.05.24 07:0023.05.24 08:0023.05.24 09:0023.05.24 10:00
9.5°C9.9°C10.2°C10.4°C10.7°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

24.05.24 05:0024.05.24 09:0024.05.24 12:0024.05.24 15:0024.05.24 20:00
8.5°C11.7°C13.3°C13.7°C10.5°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon