Mit dem Vorderrad ins Bahngeleise geraten

12.04.2016 | TPoscht online
symbolbild polizei kapo ar

Unbestimmte Verletzungen zog sich am Montag, 11. April 2016, eine Fahrradfahrerin bei einem Selbstunfall in Bühler zu.

Eine um 19.15 Uhr mit ihrem E-Bike vom Dorf Bühler in Richtung Teufen fahrende 53-jährige Lenkerin geriet beim Bahnübergang ausgangs Bühler mit dem Vorderrad ins Geleise der Appenzeller Bahnen und stürzte in der Folge.

Anschliessend musste sie durch die Rettungssanität mit unbestimmten Verletzungen ins Spital überführt werden. An ihrem Elektrofahrrad entstand geringer Schaden.

Kapo AR

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 24.05.2024

Gjätt - Altfrentsche Besetzung

Freitag, 24.05.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7219 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

24.05.24 17:0024.05.24 18:0024.05.24 19:0024.05.24 20:0024.05.24 21:00
16°C14.5°C13.1°C11.7°C10.7°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

25.05.24 05:0025.05.24 09:0025.05.24 12:0025.05.24 15:0025.05.24 20:00
8.7°C12.1°C13.9°C14.5°C11.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon