Mit dem Auto aufs Bahngeleise gestürzt

08.09.2012 | TPoscht online
VU_Teufen_20120907
Über die Mauer auf das Bahntrassee gestürzt. Foto: zVg.

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag, 7. September 2012 in Teufen erlitt eine 22-jährige Autofahrerin unbestimmte Verletzungen. Am Auto entstand Totalschaden. Der Bahnverkehr war während einer Stunde unterbrochen.

Kurz vor 14.00 Uhr lenkte die junge Frau ihren Personenwagen auf einer Quartierstrasse vom Ortsteil Obere Schwendi talwärts, um auf die Hauptstrasse Teufen – Bühler zu gelangen. Direkt oberhalb den sogenannten Hasenränken fuhr die Lenkerin mit dem Auto in einer Rechtsbiegung aus bislang unbekannten Gründen geradeaus. Das Fahrzeug rutschte über das steilabfallende Wiesbord und stürzte anschliessend über die dortige Stützmauer einige Meter direkt auf das Bahngeleise der Appenzeller Bahnen.

Mit unbestimmten Verletzungen wurde die Autofahrerin mit einer Ambulanz ins Kantonsspital St. Gallen gefahren. Bis das verunfallte Fahrzeug geborgen war, musste der Bahnbetrieb durch einem Busbetrieb aufrecht erhalten werden.

Die Staatsanwaltschaft Appenzell Ausserrhoden hat eine Untersuchung der Unfallursache angeordnet. Kapo AR

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 12.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Dienstag, 16.07.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7298 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

12.07.24 19:0012.07.24 20:0012.07.24 21:0012.07.24 22:0012.07.24 23:00
17.9°C16.6°C15.6°C14.9°C14.3°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

13.07.24 05:0013.07.24 09:0013.07.24 12:0013.07.24 15:0013.07.24 20:00
12.8°C14°C15°C16.2°C14.7°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon