Mehr Verkehrsunfälle im Kanton Appenzell Ausserrhoden

28.03.2018 | TPoscht online
symbolbild polizei kapo ar

Das Nichtanpassen oder das falsche Einschätzen der Geschwindigkeit waren auch im Jahr 2017 die häufigste Ursache für Verkehrsunfälle im Kanton Appenzell Ausserrhoden. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der polizeilich registrierten Verkehrsunfälle um 36 auf 418 Unfälle. Die Zahl der verletzten Personen ging leicht zurück, und glücklicherweise waren wie bereits im Vorjahr keine Todesopfer zu beklagen.

Wie schon in den vergangenen Jahren musste als häufigste Unfallursache das Nichtanpassen der Geschwindigkeit registriert werden. Dabei geht es in erster Linie nicht um die Überschreitung der signalisierten Höchstgeschwindigkeit, sondern um das Nichtanpassen der Geschwindigkeit an die Strassenverhältnisse. Dieser Umstand ist insbesondere während den Wintermonaten feststellbar. Die zum Teil schnelle Umstellung von trockenen in schneebedeckte, rutschige Strassen bereitet immer wieder Probleme.

Rückgang an schwerverletzten Personen
Die Anzahl der Schwerverletzten sank 2017 gegenüber dem Vorjahr mit 28 auf 18 Personen. 84 Strassenverkehrsteilnehmer wurden 2017 leicht verletzt, was im Vergleich zum Vorjahr einem Anstieg von 5 Personen entspricht.

Kein Todesopfer zu beklagen
Sehr erfreulich ist die Tatsache, dass wir wie im Vorjahr auch 2017 keine Todesopfer auf unseren Strassen verzeichnen mussten.

Unfallursachen
Wie schon in den Vorjahren waren die häufigsten Unfallursachen die nichtangepasste Geschwindigkeit, Missachtung des Vortrittsrechts und zu nahes Auffahren auf das vorderer Fahrzeug.

Wildunfälle
Insgesamt musste die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden im Jahr 2017 zu 52 (2016: 55) Wildunfällen ausrücken. Betroffen waren 43 Rehe, 6 Dachse, 2 Füchse und 1 Hirsch.

Die statistischen Daten sind auf  www.polizei.ar.ch im Detail ersichtlich.

Hier geht’s direkt zur Verkehrsunfallstatistik 2017 AR (PDF)

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Bundesfeiertag-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 25.07.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Freitag, 26.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7300 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

24.07.24 16:0024.07.24 17:0024.07.24 18:0024.07.24 19:0024.07.24 20:00
20.1°C19.6°C19°C18°C16.7°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

25.07.24 05:0025.07.24 09:0025.07.24 12:0025.07.24 15:0025.07.24 20:00
13°C18.2°C20.6°C22.1°C18.6°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon