Auffahrunfall vor Fussgängerstreifen

15.03.2024 | TPoscht online
2024_03_15_VU_Niederteufen
Foto: kapo

Am Donnerstag, 14. März, ist es in Niederteufen, vor einem Fussgängerstreifen zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen gekommen. Verletzt wurde niemand. Es entstand erheblicher Sachschaden. Das schreibt die Kantonspolizei in einer Medienmitteilung.

Ein 50-jähriger Mann lenkte um 17.30 Uhr seinen Personenwagen von der Umfahrungsstrasse her in Richtung Riethüsli. Vor ihm fuhr eine 44-jährige Frau mit ihrem Personenwagen. Kurz nach dem Verzweigungsbereich hielt sie vor einem Fussgängerstreifen an, um Fussgängern den Vortritt zu gewähren. Der hinter ihr herkommende Autofahrer konzentrierte sich auf den Verzweigungsbereich. Nachdem er bemerkte, dass das vor ihm fahrende Auto angehalten hatte, bremste er und wich nach rechts aus, um eine Kollision zu vermeiden. Dabei kam es zuerst zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen und schliesslich mit einem Zaun der Appenzeller Bahnen. Beide Autofahrer wurden nicht verletzt. An beiden Fahrzeugen und dem Zaun entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken. Der Bahnbetrieb war zu keiner Zeit eingeschränkt.  kapo

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Sonntag, 19.05.2024

Afternoon Tea im games garni Hotel

Sonntag, 19.05.2024

Pfingstgottesdienst

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7216 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

18.05.24 18:0018.05.24 19:0018.05.24 20:0018.05.24 21:0018.05.24 22:00
15.5°C14.2°C12.8°C11.8°C11.3°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

19.05.24 05:0019.05.24 09:0019.05.24 12:0019.05.24 15:0019.05.24 20:00
9.7°C14°C16.2°C17°C13.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon