Auf der vereisten Fahrbahn Kontrolle verloren

24.10.2014 | TPoscht online

Unbestimmte Verletzungen zog sich eine Automobilistin am Freitagmorgen, 24. Oktober 2014, bei einem Selbstunfall in Teufen zu.

Eine um 07.40 Uhr von Bühler auf der Umfahrungsstrasse in Richtung St. Gallen fahrende 28-jährige Automobilistin verlor auf der vereisten Fahrbahn die Herrschaft über ihr Fahrzeug, geriet über die Gegenfahrbahn und kollidierte am linken Strassenrand mit der Leitplanke. Von dort wurde der Wagen abgewiesen und prallte auch noch gegen die rechte Leitplanke, bevor er schliesslich zum Stillstand kam.

Die Lenkerin des Personenwagens zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu und musste durch den Rettungsdienst ins Spital überführt werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in der Höhe von rund zehntausend Franken. Die Umfahrungsstrasse musste für rund 30 Minuten gesperrt werden. Kapo AR

 

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 12.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Dienstag, 16.07.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7298 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

12.07.24 17:0012.07.24 18:0012.07.24 19:0012.07.24 20:0012.07.24 21:00
20.8°C18.7°C17.6°C16.4°C15.5°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

13.07.24 05:0013.07.24 09:0013.07.24 12:0013.07.24 15:0013.07.24 20:00
12.7°C14.4°C15.5°C16.7°C15°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon