Yvonne Blättler verlässt Teufen Richtung Kanton

04.07.2014 | TPoscht online
Yvonne Blaettler

Yvonne Blaettler

Yvonne Blättler wird die Heime Teufen auf Ende Jahr verlassen und beim Kanton Appenzell Ausserrhoden die Funktion als „Leiterin der kantonalen Fachstelle Alter und Spitex“ antreten.

Frau Blättler war seit 1. Mai 2011 als Heimleiterin der beiden Häuser Haus Lindenhügel und Haus Bächli verantwortlich. Weiter hat sie sich in dieser Zeit sehr stark im Kanton Appenzell Ausserhoden im Dachverband CURAVIVA wie auch im Bereich Spitex engagiert.

Die Heimkommission Teufen war seit längeren in dieser Entscheidungsfindung involviert, so dass der Wechsel nicht ganz überraschend kam. Die Gemeinde Teufen bedauert diesen Entscheid sehr, freut sich aber, dass Frau Blättler in der Altersarbeit im Kanton erhalten bleibt.

Die Heimkommission befasst sich umgehend mit der Nachfolgelösung für die beiden Heimstandorte Haus Lindenhügel und  Haus Bächli.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für die bisher geleistete Arbeit von Frau Blättler, im Dienste der Heime Teufen, bedanken und wünschen ihr viel Erfüllung in der neuen Herausforderung.

Oliver Hofmann, Präsident der Heimkommission der Gemeinde Teufen

Leiterin der kantonalen Fachstelle Alter und Spitex gewählt 

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat Yvonne Blättler-Göldi zur neuen Leiterin der Fachstelle Alter und Spitex im Amt für Soziale Einrichtungen gewählt. Sie übernimmt ihre Aufgabe zu Beginn des nächsten Jahres.

Um den Veränderungen und Anforderungen in den Aufgabenfeldern der Alters- und Pflegeheime sowie der Organisationen der Spitex besser und flexibler gerecht zu werden, wurden Ende 2013 die beiden kantonalen Teilzeitstellen ‚Spitexaufsicht und -beratung‘ sowie die ‚Fachstelle Heimaufsicht und -beratung‘ in einer Funktion gebündelt und als Vollzeitstelle ausgestaltet.

Für die Leitung der Fachstelle Alter und Spitex‘ im Amt für Soziale Einrichtungen hat der Ausserrhoder Regierungsrat Yvonne Blättler-Göldi gewählt. Sie wurde 1961 geboren, lebt in St.Gallen und leitet momentan die Alters- und Pflegeheime Bächli und Lindenhügel in Teufen. Zuvor leitete sie während vieler Jahre die Hebammenschule in St.Gallen. Yvonne Blättler-Göldi ist Vorstandmitglied bei Curaviva Appenzellerland, war Präsidentin des Spitex Kantonalverbandes AR und gehörte von 2003 – 2011 dem Ausserrhoder Kantonsrat an. Yvonne Blättler-Göldi wird Nachfolgerin von Astrid Bergundthal an, die auf Ende Mai 2014 zurückgetreten ist.

Die ‚Fachstelle Alter und Spitex‘ ist für die Bereitstellung von Entscheidungsgrundlagen für die Bewilligung und Zulassung von Alters- und Pflegeheimen, Tages- und Nachtstätten und Spitexorganisationen sowie deren Aufsicht zuständig. Im Weiteren berät die Fachstelle die Leistungserbringenden und Gemeinden zur rechtmässigen und bedarfsgerechten Auftragserfüllung und vermittelt bei Beschwerden. Kantonskanzlei

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Altmetall-Animation2024-Juni

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 30.05.2024

Simon Enzler

Freitag, 31.05.2024

Ökumenischer Kontaktzmittag

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7223 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

27.05.24 12:0027.05.24 13:0027.05.24 14:0027.05.24 15:0027.05.24 16:00
16.6°C16.5°C16.2°C15.7°C14.8°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

28.05.24 05:0028.05.24 09:0028.05.24 12:0028.05.24 15:0028.05.24 20:00
9.2°C11.5°C13.5°C15°C12.1°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon