«Wir wollen ein Treff für Niederteufner sein»

01.12.2012 | Erich Gmünder
cafe koller niederteufen teamfoto (12)
Noldi und Ursula Koller mit ihren beiden Kindern Jamie und Jenice und den Mitarbeiterinnen (v.l.n.r.) Sandra Hasler, Jasmine Meier, Nadia Hillmann, Karin Sutter und Regula Büchler. Foto: EG

Am Samstag, 15. Dezember wird gefeiert. Ein Fest für alle mit Unterhaltung, Glücksbrötli mit tollen Preisen und einer feinen Wurst vom Grill.

Idee schon länger im Hinterkopf

In den letzten Jahren seien sie immer mal wieder angefragt worden, ob sie nicht in Niederteufen eine Filiale eröffnen könnten, erzählen Ursula und Noldi Koller. Nun bot sich ihnen gleich schräg vis-a-vis ihrer Backstube eine Gelegenheit. Für die beiden geht damit ein Traum in Erfüllung: «Wir möchten, dass Niederteufen endlich wieder einen Treffpunkt erhält, wo sich alle wohlfühlen: Mütter mit Kindern, Pensionierte, Berufspendler, Jasser, Wanderer…»

Modernes Ambiente

Mittelpunkt des neuen Geschäfts ist ein gemütliches Café mit Aussicht auf den Alpstein. Im Gegensatz zum Café in Teufen zwar nicht mit Holz gestaltet, aber trotzdem mit einem gemütlichen Cachet. Besonders wichtig war ihnen der Teppichboden, der schallschluckend ist und eine angenehme Atmosphäre ausstrahlt. Zu den 25 Sitzplätzen gesellen sich eine kuschelige Lounge, eine Kinderecke, eine Bartheke mit Ausblick auf die Strasse und ein gut bestückter Zeitungsständer.

In der warmen Jahreszeit hat es im Garten 20 Sitzplätze, und auch für ein gutes Parkplatzangebot ist gesorgt. «Eigentlich ist es hier genau so, wie unsere Gäste das vom Café im Dorfzentrum kennen: Bei uns sind alle willkommen, ob sie einen Kaffee trinken, zum Zmittag einen warmen Snack aus der Küche bestellen oder an der Theke einen Kaffee samt Gipfel öber d‘ Gass kaufen, um ihn im Appenzeller Bähnli zu geniessen», sagt Ursula Koller.

Frischprodukte zum Mitnehmen

Zusätzlich zu den feinen Backwaren und anderen salzigen und süssen Leckereien aus der Bäckerei und Konditorei wird in einer gekühlten Theke auch ein kleines Sortiment mit Frischprodukten angeboten: Hier finden sich Milch, Butter, Eier, Käse, diverse Getränke und auch Fleisch von der ehemaligen Tüüfner Spezialitätenmetzg. Auch das Kiosksortiment darf nicht fehlen mit Zigaretten, Schokoladenriegel und vieles andere mehr.

Ursula und Noldi Koller hatten die Bäckerei in Niederteufen und das Café in Teufen 2001 übernommen. 2010 kam die Filiale zum Türmli in Stein dazu. Heute beschäftigt das Unternehmen insgesamt 31 Angestellte, davon drei Lehrlinge. Mit der neuen Filiale werden vier weitere Arbeitsplätze geschaffen. EG

Öffnungszeiten: Mo-Fr 6 –18.30 Uhr; Sa 6 –15 Uhr; So geschlossen. Tel. 071 333 18 81. www.appenzellerbeck.ch

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Sonntag, 19.05.2024

Afternoon Tea im games garni Hotel

Sonntag, 19.05.2024

Pfingstgottesdienst

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7216 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

18.05.24 14:0018.05.24 15:0018.05.24 16:0018.05.24 17:0018.05.24 18:00
18.3°C17.8°C17.2°C16.2°C14.9°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

19.05.24 05:0019.05.24 09:0019.05.24 12:0019.05.24 15:0019.05.24 20:00
9.6°C14°C16.2°C17.1°C13.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon