Von Hans Schiess zu Marcel Züst

04.03.2016 | Erich Gmünder
dachdecker schiess zuest (12)
dachdecker schiess zuest (12)
Generationenwechsel im einzigen Teufner Dachdeckerbetrieb: Hans Schiess (rechts) übergibt den Bereich Bedachungen und Fassadenbau an Marcel Züst. Foto: EG

Vor 24 Jahren übernahm Hans Schiess die Teufner Dachdeckerei von seinem Vorgänger Kurt Keller. Jetzt tritt er kürzer: Die Dachdeckerei übergibt er seinem 32-jährigen Nachfolger Marcel Züst, den Gerüstbau betreibt er selber weiter.

Hans Schiess machte sich schon früh Gedanken über seine spätere Nachfolge. Wichtig ist ihm, dass sein Geschäft in gute Hände kommt. Da traf es sich gut, dass er zufällig auf Marcel Züst stiess, der einst bei ihm in der Schnupperlehre gewesen war und das Handwerk von der Pike auf gelernt hatte.

Schnell wurde man sich einig: Hans Schiess teilt sein Unternehmen per 1. April in zwei Firmen auf: Die Sparte Bedachungen und Fassadenbau überträgt er an Marcel Züst, den Gerüstbau betreibt er selber weiter.

Handwerker aus Leidenschaft

Marcel Züst hatte sich früh für einen handwerklichen Beruf entschieden. Seine Eltern seien einverstanden gewesen: «Alles ausser Dachdecker», habe jedoch seine Mutter gemeint, die sich Sorgen über die Risiken dieses Berufes machte. Schliesslich fand der Sohn jedoch genau an diesem Beruf Gefallen.

Weil damals bei Hans Schiess keine Lehrstelle frei war, machte er 2000–2003 die Lehre in Appenzell und war danach mehrere Jahre in verschiedenen Funktionen in der Ostund Innerschweiz tätig, während er berufsbegleitend die Ausbildung zum Polier absolvierte.

Ein Highlight war für ihn die Teilnahme an den Berufs-Schweizermeisterschaften 2005 in Regensdorf und an den Berufsweltmeisterschaften im selben Jahr in Südafrika, wo er als Vize-Schweizermeister bzw. Vizeweltmeister reüssierte.

Bis zu seiner Rückkehr nach Teufen war Marcel Züst als stellvertretender Geschäftsführer eines grösseren Zimmerei- und Dachdeckerunternehmens in Rifferswil ZH tätig. Daneben verfolgte er seine musikalischen Ziele als ambitionierter Perkussionist und Schlagzeuger bei verschiedenen Musikensembles auf höchstem Niveau.

Dass er nun beruflich wie privat zu seinen Wurzeln zurückkehren darf, nachdem er andere Regionen der Schweiz kennenlernen durfte, freut den frischgebackenen jungen Familienvater ganz besonders.

Win-Win-Situation

Die beiden schätzen sich über diese Lösung gleichermassen glücklich, wie sie bei einem Fototermin erzählen. Hans Schiess kann die nächsten Jahre etwas ruhiger angehen und sich voll auf den Gerüstbau konzentrieren. Marcel Züst erhält die einmalige Chance, einen gut eingeführten Betrieb zu übernehmen, und das im Dorf seiner Jugend, wo er dank seines langjährigen Engagements in den Vereinen bestens vernetzt ist.

Und auch für die Kunden ist diese Lösung eine Win-Win-Situation: Das Dienstleistungspaket erhalten sie in gewohnter Qualität vom bestens eingeführten Team.

Erich Gmünder

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 24.05.2024

Gjätt - Altfrentsche Besetzung

Freitag, 24.05.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7219 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

24.05.24 14:0024.05.24 15:0024.05.24 16:0024.05.24 17:0024.05.24 18:00
17°C16°C15.3°C14.3°C13.3°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

25.05.24 05:0025.05.24 09:0025.05.24 12:0025.05.24 15:0025.05.24 20:00
8.4°C12.1°C14°C14.6°C11.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon