Von der Heubühne runter an die Verkaufsfront

02.12.2012 | Erich Gmünder
syntharp lustmuehle (5)
Rolf Krieger (rechts) und Roland Bieri vor dem neuen Stützpunkt, der am 7. Dezember eröffnet wird. Foto: EG

Die Syntharp, eine Erfindung des Teufner Musikers Rolf Krieger, zieht um: Ab 7. Dezember sind Entwicklungsabteilung und Administration inklusive Demo- und Showroom in der Lustmühle zu Hause, in der ehemaligen Post just vis-à-vis der Bahnstation, an der Battenhausstrasse 1. Das wird mit einem drei Tage dauernden Eröffnungsevent gefeiert.

Rund 25 Jahre ist es her, dass der Teufner Gitarrelehrer Rolf Krieger auf der ehemaligen Heubühne an der Gremmstrasse 26 sein eigenes Atelier bezog, wo er als Musikclown Arion Pascal an seinen Nummern und schliesslich auch an der Idee der Syntharp feilte. Nun soll die ehemalige Scheune einem Wohnbau weichen. Für den Pionier und seine Firma die Gelegenheit, in die Offensive zu gehen.

Im ehemaligen Postgebäude in der Lustmühle steht ihnen an bester Lage eine grössere Fläche zur Verfügung, die multifunktional genutzt werden soll: Sowohl als Verkaufs- und Entwicklungsstätte Demo- und Showroom sowie für kleinere Events.

Jederzeit ein Besuch möglich

Rolf Krieger ist Präsident, Roland Bieri sein Vizepräsident und Finanzchef der Syntharp Instruments AG, welche für die Produktion des Instruments zuständig ist. Die beiden freuen sich auf die neue Plattform. Hier soll es unter anderem jedermann möglich sein, unverbindlich herein zu schauen und sich einen akustischen Eindruck von den Möglichkeiten des revolutionären Instruments zu verschaffen. Interessenten können vor Ort in die Klangwelt des neuen Instruments eingeführt werden.

Hier wurde seit Jahren an der Syntharp getüftelt: Rolf Krieger mit seinem Entwicklungsteam auf der ehemaligen Heubühne. Archivaufnahme: EG

Die Firma setzt verstärkt auf die Zusammenarbeit mit internationalen Vertriebspartnern sowie arrivierten Musikern, die als Botschafter des Instruments auftreten. Die Produktion wurde aus Kostengründen nach Rumänien ausgelagert, der Vertrieb, die Weiterentwicklung und Programmierung finden aber nach wie vor in Teufen statt.

Und das Instrument wird immer ausgereifter: Bei einer Präsentation der 3. Generation waren selbst Fachleute an einer internationalen Tagung der Orgelbauer überrascht, dass mit den 24 Saiten beliebige digitale Quellen in reine akustischen Töne umgewandelt werden können. Manche hätten das Instrument genau unter die Lupe genommen, um sich zu überzeugen, ob nicht doch noch irgendwo Lautsprecher versteckt seien, erzählt Roland Bieri schmunzelnd.

Ein grösseres Kompliment könnte man dem Team um den Erfinder und Gründer Rolf Krieger wohl nicht machen. Klänge in der Vielfalt eines Lautsprechers als Töne eines akustischen Instruments.

Das Instrument wird aber nicht nur ausgereifter, dank ständiger Arbeit an den Prozessen wird der Preis mittlerweile auch für klangbewusste private Käufer erschwinglich; er bewegt sich im Bereich eines Flügels der Mittelklasse.

Öffnungszeiten Ausstellung: Donnerstag 14 bis 21 Uhr, Freitag 9 bis 18 Uhr, Samstag 11 bis 17 Uhr. www.syntharp.ch

Kunstwerke und Musik

Einen Eindruck von den Möglichkeiten des neuen Raumes soll der dreitägige Eröffnungsanlass bieten, mit einer Ausstellung von Werken des Künstlerehepaares Mäddel und Marisa Fuchs und verschiedenen Konzerten auf der Syntharp.

Freitag, 7. Dezember, 18.30 Uhr: Vernissage Kunstausstellung mit Marisa Fuchs und Mäddel Fuchs; Demian Krieger, Syntharp.

Samstag, 8. Dezember, 16 Uhr: Konzert Syntharp mit Martin Senn, Syntharp; Stefan Baumann, Cello / Syntharp; Goran Kovacevic, Akkordeon / Syntharp.

Sonntag, 9. Dezember, 16 Uhr: Konzert mit Tobias Kölla, Kl. Gitarre und Limes mit Vera Pfister, Gesang; Sammy Meili Gitarre, Bass; Silvan Oberholzer Gitarre, Bass; Nino Girardi Gitarre, Bass; Patrick Staub Cajon. pd.

 

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 23.05.2024

Wandergruppe Tüüfe: Mitten durch Mostindien

Donnerstag, 23.05.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7217 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

23.05.24 07:0023.05.24 08:0023.05.24 09:0023.05.24 10:0023.05.24 11:00
9.9°C10.2°C10.4°C10.7°C11°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

24.05.24 05:0024.05.24 09:0024.05.24 12:0024.05.24 15:0024.05.24 20:00
8.5°C11.7°C13.3°C13.7°C10.5°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon