Vize-Weltmeisterin Blessing Okagbare kommt

21.08.2013 | TPoscht online
Weltklasse Zürich 2012
Mit den Weltstars reist auch Selina Büchel nach Teufen. Foto: zVg.

Aushängeschild bei „Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich in Teufen“ ist die Vize-Weltmeisterin im Weitsprung, Blessing Okagbare (NIG). Zusammen mit dem amerikanischen 800m-Läufer Nick Symmonds (Silbermedaillengewinner WM Moskau 2013) wird sie ein Training für rund 120 Kinder leiten.

Mit dabei sind mit Selina Büchel (KTV Bütschwil/800m) und Yves Zellweger (KTV Altstätten/Weit) auch zwei Ostschweizer Spitzenathleten.

Es ist wieder Zeit für die „beliebteste Turnstunde der Schweiz“.

Nach dem Motto „Weltklasse Zürich kommt zu dir“ findet „Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich“ am Dienstag, 27. August ab 17:30 Uhr an 11 verschiedenen Orten in der Deutschschweiz und im Tessin statt. Auch in Teufen werden die rund 120 ausgelosten Kids in den Genuss eines Trainings mit absoluten Spitzen-Leichtathleten kommen, die sich zwei Tage danach im Stadion Letzigrund zur WM-Revanche treffen!

„Die Jugendlichen haben allen Grund, sich auf diesen Event zu freuen“, erklärt OK-Präsident René Boner des TV Teufen. „Die Verantwortlichen von Weltklasse Zürich haben uns mitgeteilt, dass die Weitspringerin und Sprinterin Blessing Okagbare, sowie der 800m-Läufer Nick Symmonds nach Teufen kommen. Ich freue mich aber auch auf die Auftritte von Selina Büchel und Yves Zellweger“, so Boner weiter.

Es gibt zurzeit kaum eine andere Leichtathletin, die wie Blessing Okagbare gleich in zwei Disziplinen zur Weltspitze gehört. Vor allem in der laufenden Saison konnte die Nigerianerin zeigen, dass es immer noch möglich ist, sowohl in den Sprintdisziplinen als auch im Weitsprung Spitzenresultate zu erbringen: Im Weitsprung stellte sie am 19. Juli in Monaco mit 7,00 m eine neue persönliche Bestleistung auf, über die 100-Meter-Distanz verbesserte sie eine Woche darauf in London den afrikanischen Rekord erst auf 10,86 s und dann auf 10,79. Bei den Weltmeisterschaften 2013 in Moskau gewann sie im Weitsprung die Silbermedaille. M

it Blessing Okagbare nach Teufen reisen wird der US-amerikanische Mittelstreckenläufer Nick Symmonds, der sich auf den 800- und 1500-Meter-Lauf spezialisiert hat und vor Wochenfrist bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013 die Silbermedaille im 800-Meter-Lauf gewann. pd.

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Dienstag, 16.07.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Freitag, 19.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7299 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

16.07.24 15:0016.07.24 16:0016.07.24 17:0016.07.24 18:0016.07.24 19:00
22.9°C22.3°C21.6°C20.8°C19.6°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

17.07.24 05:0017.07.24 09:0017.07.24 12:0017.07.24 15:0017.07.24 20:00
14.4°C17.2°C18.9°C20.5°C18.2°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon