Viel Konfetti, schräge Töne und lachende Gesichter

04.03.2017 | Erich Gmünder
fasnachtsumzug 2017 (39)

An der Spitze des Umzuges geben die Tüüfner Südwörscht den Takt vor.

Bildbericht/Video: Erich Gmünder

Frühlingshafte Temperaturen um 18 Grad bei teilweise starkem Föhn bescherten ideale Verhältnisse für den Fasnachtsumzug vom Stofel zum Zeughaus.

Die Wolfshüler aus Wolfhalden im Konfettihagel.

Verschiedene Gruppen folgten dem Aufruf des Kinderfasnachtskomitees und zogen durch das von zahlreichen Schaulustigen gesäumte Dorf, musikalisch begleitet von den drei Guggenmusiken Tüüfner Südwörscht, Wolfshüüler aus Wolfhalden und Spyycher Chaosknaller.

Viele kleine Fasnachtsbötze wurden von ihren ebenfalls maskierten Eltern begleitet.

Viel Aufwand betrieb jene Gruppe, welche die „Tunnelspreng-Initiative Teufen“ aufs Korn nahm: Ein „saugünstiges“ Tunnel für Teufen, dank neuster Sprengtechnologie, versprachen die Spezialisten vom „Sprengforschungszentrum Teufen“. Ab und zu machte es im Tunnel mächtig wummm, und dicker Rauch qualmte aus dem Tunnelportal.

 

Dem Umzug folgten einige hundert Schaulustige Richtung Zeughaus.

Während sich die grossen Fasnächtler auf den Festbänken im Freien bei Wurst und Bier vergnügten, liessen sich die Kleinen von den Clowns unterhalten oder genossen das Kuchenbuffet.

EG

GALERIE 1 Der Umzug

Galerie 2 Die Kinderfasnacht

 

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Altmetall-Animation2024-Juni

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 30.05.2024

Simon Enzler

Freitag, 31.05.2024

Ökumenischer Kontaktzmittag

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7223 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

28.05.24 11:0028.05.24 12:0028.05.24 13:0028.05.24 14:0028.05.24 15:00
12.5°C13.2°C13.9°C14.5°C14.9°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

29.05.24 05:0029.05.24 09:0029.05.24 12:0029.05.24 15:0029.05.24 20:00
10.2°C14.6°C15.3°C14.5°C12.3°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon