U17-Junioren-Handballer verteidigen den Cuptitel

20.03.2013 | Hans Koller
CUPSIEG_U17_Teufen
CUPSIEG_U17_Teufen
Stolze Medaillenträger: Die U-17-Handballer vom TV Teufen mit ihrem Trainer Marc Preisig. Foto: zVg.

Am letzten Samstag fand in Gossau der Cupfinal-Event aller Ostschweizer Mannschaften statt. Dabei gelang es den Junioren vom TV Teufen Handball den letztjährigen Titel zu verteidigen.

Um an die begehrte Cuptrophäe zu kommen, galt es dieses Jahr, den HC Flawil im Finale zu bezwingen. Wie schon während der ganzen Saison trat die Mannschaft von Marc Preisig mit dem knappen Kader von neun Spielern an. Die Nervosität auf beiden Seiten war deutlich zu spüren.

Diesem Umstand war es geschuldet, dass in der ersten Halbzeit die Qualität des Spiels nicht so hoch und vor allem durch eine harte Spielweise geprägt war. Beide Seiten schenkten sich nichts und aus vielen Angriffen resultierten nicht sehr viele Tore.

Die Teufner verteidigten zwar mit viel Leidenschaft und liessen in der Defensive nicht viel zu. Leider fehlten ihnen aber in der Offensive oft die zündenden Ideen und das letzte Quäntchen Glück im Abschluss. So ging der HC Flawil mit einer knappen Führung (8:9) in die Halbzeitpause.

Der zweite Durchgang gehörte dann ganz klar den Junioren des TV Teufen. Immer wieder gelang es ihnen mit druckvollen Angriffen, schöne Tore zu erzielen. Gleichzeitig führte die Überlegenheit in der Offensive dazu, dass die Flawiler oft zu spät kamen und sich regelmässig Zweiminuten-Strafen abholten. Bereits Mitte der zweiten Hälfte musste ein Spieler des HC Flawil mit drei Strafen und somit der roten Karte vom Platz. Ein weiterer Spieler folgte ihm kurz vor Spielende in die Kabine mit dem selben Strafmass.

Die Teufener Handballer liessen in diesem Spiel nichts mehr anbrennen. Nach wie vor stand die Verteidigung gut und überforderte den geschwächten Flawiler Angriff zusehends, sodass diesen zeitweise über acht Minuten kein Tor gelang. Auch wenn man zum Schluss noch einen Gang rausnahm, endete das Spiel mit 25:18 relativ deutlich zugunsten des Titelverteidigers TV Teufen.

Zum zweiten Mal in Folge und zum zweiten Mal überhaupt ging die begehrte Trophäe somit nach Teufen! JH

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Altmetall-Animation2024-Juni

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 30.05.2024

Simon Enzler

Freitag, 31.05.2024

Ökumenischer Kontaktzmittag

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7223 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

28.05.24 11:0028.05.24 12:0028.05.24 13:0028.05.24 14:0028.05.24 15:00
12.5°C13.2°C13.9°C14.5°C14.9°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

29.05.24 05:0029.05.24 09:0029.05.24 12:0029.05.24 15:0029.05.24 20:00
10.2°C14.6°C15.3°C14.5°C12.3°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon