Syntharp tritt in den chinesischen Markt ein

24.06.2013 | TPoscht online
3-Beijing 2013
3-Beijing 2013.06 114
Rolf Krieger und Roland Bieri mit ihren chinesischen Geschäftspartnern. Foto: zVg.

Die Syntharp hat den Sprung nach Asien geschafft. Die Teufner Firma konnte an einer internationalen Verkaufsmesse in Peking mit einer chinesischen Firma einen Vertrag abschliessen.

Rolf Krieger und Roland Bieri von Syntharp Instruments haben am 7. Juni auf der Musikfachmesse Pro Music-Light-Sound in Peking die Syntharp präsentiert und einen Vertriebsvertrag mit einer chinesischen Firma abgeschlossen. Diese hat das ausgestellte Instrument käuflich übernommen und wird damit den chinesischen Markt bearbeiten. 

Die speziellen, atmosphärischen Klänge der Syntharp haben in China grosses Interesse geweckt, und die Pioniere aus Teufen hoffen auf einen raschen Durchbruch auf diesem Markt. pd.

 

www.syntharp.ch

 

1-Beijing 2013.06 083
Die Syntharp Twins sind heil angekommen.
2-Beijing 2013.06 094
Interessierte Messebesucher.

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 19.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Sonntag, 21.07.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7299 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

19.07.24 18:0019.07.24 19:0019.07.24 20:0019.07.24 21:0019.07.24 22:00
21.6°C20.5°C19.3°C18.5°C18.1°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

20.07.24 05:0020.07.24 09:0020.07.24 12:0020.07.24 15:0020.07.24 20:00
17.2°C22.8°C25.3°C26.9°C21.5°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon