Steiner Bevölkerung wehrt sich für Direktverbindung

21.09.2016 | TPoscht online
2-steintreff-fdp-postauto-lustmuehle-19
1-steintreff-fdp-postauto-lustmuehle-32
Umsteigen in der Lustmühle? Pläne, dass die Postautolinie 180 künftig nicht mehr bis nach St. Gallen führt, bewegen im Nachbardorf die Gemüter. Fotos: EG

Matthias Jäger

Wenn in Teufen über den öffentlichen Verkehr diskutiert wird, geht es um Dorfdurchfahrt, Doppelspur oder Tunnels von welcher Länge auch immer. Nicht so in der Nachbargemeinde Stein. Gerüchte, das Postauto 180, die Appenzeller Linie von Herisau über Hundwil und Stein nach St. Gallen, verkehre in Zukunft nur noch bis Lustmühle, mobilisieren.

Am 20. September lud die FDP Stein zu einem Steintreff mit Information und Diskussion über die Zukunft der Postautoverbindung. Das Thema interessiert offensichtlich. Der Aktivraum der Schule Stein war mit über 50 Personen gut besetzt.

Oliver Engler, Leiter der Fachstelle öffentlicher Verkehr AR, führte anschaulich in die Komplexität und Langfristigkeit der Fahrplangestaltung ein. Damit stellte er die lokale Postautolinie in einen grösseren Zusammenhang. Er machte die Abhängigkeiten einer kurzen Linie vom Fern- und Regionalverkehr nachvollziehbar, und er sensibilisierte für die hohen Kosten.

Komplexe Abhängigkeiten

Dass die Appenzeller Linie die Anschlüsse an beiden Enden, also sowohl in St. Gallen als auch in Herisau und indirekt in Gossau schaffen muss, ist nur eine der Herausforderungen. Gleichzeitig ist dieser Fernverkehr in Bewegung und weitere Verbesserungen sind geplant.

Die Reisezeit von 32 Minuten ist eine andere Herausforderung. Sie führt zu einem ungünstigen Umlauf, wie das in der Fachsprache heisst. Das erlaubt einerseits keinen Halbstundentakt, und andererseits stehen die Wagen den halben Tag unproduktiv herum. Das Zusammenlegen mit anderen Linien, z.B. mit der 182 nach Waldstatt und Brunnadern, wird geprüft, ist aber nicht so einfach realisierbar. Die Verkehrssituation im Riethüsli und die geplante Pförtneranlage in der Liebegg sind weitere Herausforderungen, die die Anschlüsse in St. Gallen in Frage stellen.

Wendeplatz in der Lustmühle?

Oliver Engler verschwieg nicht, dass auf diesem Hintergrund eine Verkürzung der Linie 180 mit Wenden in der Lustmühle geprüft wird. Stein würde das stark betreffen, fahren doch 75% der Passagiere Richtung St. Gallen. Gleichzeitig gab er vorläufige Entwarnung. Eine solche Änderung wäre frühestens auf den Fahrplanwechsel 2022 realisierbar. Voraussetzung wäre der Bau eines Wendeplatzes in der Lustmühle. Damit eine Umstellung zu diesem Zeitpunkt erfolgen könnte, müsste ein Entscheid spätestens 2019 fallen.

Heftige Reaktionen

Die Stimmung im Saal war eindeutig. Von Rückschritt war die Rede, von drohendem Komfortverlust, von der Überlegung, aufs Auto umzusteigen, von einem unangenehmen Umsteigeort vor allem für Frauen. Die Gemeinde wurde aufgefordert, sich mit allen Mitteln für die Erhaltung der Direktverbindung nach St. Gallen einzusetzen.

Die Gelegenheit, sich einzubringen, besteht. Zurzeit wird das Konzept öffentlicher Verkehr AR 2018-2022 fertig gestellt. Es wird voraussichtlich im Oktober in die Vernehmlassung gehen und im Frühjahr 2017 im Kantonsrat verabschiedet. Das Konzept beinhaltet unter anderem die Gesamtentwicklung des Angebots. Des Weiteren begrüsst Oliver Engler die allfällige Schaffung einer Kommission öffentlicher Verkehr. Der Gemeindepräsident, Siegfried Dörig, bestätigte, dass das in der kantonalen Gemeindepräsidentenkonferenz ebenfalls Thema sei.

Der öffentliche Verkehr bewegt nicht nur Menschen, sondern auch Gemüter. Wir werden nicht zum letzten Mal darüber berichtet haben.

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 24.05.2024

Gjätt - Altfrentsche Besetzung

Freitag, 24.05.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7219 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

24.05.24 16:0024.05.24 17:0024.05.24 18:0024.05.24 19:0024.05.24 20:00
18°C16.7°C14.9°C13.5°C12°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

25.05.24 05:0025.05.24 09:0025.05.24 12:0025.05.24 15:0025.05.24 20:00
8.4°C12.1°C14°C14.6°C11.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon