Seelsorgende der Ostschweiz in Palliative Care weitergebildet

30.03.2012 | TPoscht online
DSC06103

Am 30. März fand im Kirchgemeindehaus Hörli der 3. Kurstag des Basiskurses Palliative Care für Seelsorgende statt. Gut zwanzig Personen, vornehmlich Theologinnen und Theologen aus den Kantonen Appenzell, St. Gallen, Thurgau, aber auch aus Graubünden und sogar Luzern widmeten sich unter der Leitung von Dr. med. Daniel Büche, Leitender Palliativmediziner am Kantonsspital St. Gallen (Bild) und dem Spitalseelsorger Markus Schöbi, Fragen rund um die Vernetzung im Bereich Palliative Versorgung in Klinik und Seelsorge.

Der Basiskurs war sofort ausgebucht. Dies zeigt, dass die Thematik rund um die  Kommunikation und Kooperation am Ende des Lebens an den Schnittstellen von Medizin und Pflege, Seelsorge und Spiritualitätist ernst genommen wird. mhe.

Fotos: EG

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Samstag, 15.06.2024

Informationsanlass über das Hilfswerk NELIA

Samstag, 15.06.2024

Tüüfner Umwelttag

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7255 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

14.06.24 23:0015.06.24 00:0015.06.24 01:0015.06.24 02:0015.06.24 03:00
12.2°C12.8°C13°C13°C13°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

15.06.24 05:0015.06.24 09:0015.06.24 12:0015.06.24 15:0015.06.24 20:00
12.2°C12.4°C13.4°C14.2°C12.2°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon