NUM gab Einblicke ins Innenleben

17.05.2014 | Sepp Zurmühle
NUM tag der offenen tuer (1)

NUM tag der offenen tuer (1)

Sepp Zurmühle

Am 17. Mai benutzten viele Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit, die NUM AG von innen kennen zu lernen.

NUM tag der offenen tuer (3)

Nach der Willkommenspräsentation ging es auf den übersichtlich markierten Rundgang. Dieser führte durch alle Bereiche und Abteilungen der Firma.

NUM tag der offenen tuer (5)

Das beinahe 100-köpfige NUM-Team erklärte den Gästen die komplexe Materie der erbrachten Leistungen.

NUM tag der offenen tuer (6)

In der Entwicklungsabteilung werden Computersteuerungen ständig weiter entwickelt.

NUM tag der offenen tuer (7)

Bald gibt es ein kabelloses Handbedienungsgerät.

NUM tag der offenen tuer (8)

Anhand von anschaulichen Applikationen konnte der Besucher die Fähigkeiten von NUM-Steuerungen „hautnah“ miterleben.

NUM tag der offenen tuer (10)

Passend zum Appenzellerland war ein äusserst zuverlässiger „NUM-Endlos-Talerschwinger“ am Werk. Das Gerät ist in der Lage, die genaue Position des rotierenden Geldstückes, mittels verschiedener Sensoren (Licht, Akustik…) zu erkennen. Der Antriebsmotor korrigiert die sich verändernden Umlaufbahnen des Talers, so dass dieser zuverlässig seine Runden dreht, bis das Programm heruntergefahren wird.

NUM tag der offenen tuer (11)

Beim nächsten Experiment wird gezeigt, wie zwei Motoren zu 100 Prozent synchron laufen können, obschon sie keine mechanische Verbindung zueinander haben.

NUM tag der offenen tuer (12)

Der eine Motor „spielt“ eine Musikmelodie. Dazu wird die Drehgeschwindigkeit laufend verändert, was unterschiedliche, durch ein Mikrofon verstärkte Frequenzen erzeugt.

 

NUM tag der offenen tuer (14)

Der zweite Motor macht alle diese schnellen und unregelmässigen Bewegungen ganz genau nach. Bewiesen wird dies, indem die Zahnräder an der Stirn der beiden Motoren immer wieder ineinander verzahnt und wieder auseinander gefahren werden, selbstverständlich ohne jegliches Geräusch und so schnell, dass man es von Auge kaum sehen kann.

NUM tag der offenen tuer (15)

Die Besucher erfuhren ebenso, wie Maschinen funktionieren, die Bohrer und andere „harte“ Werkzeuge fertigen können.

NUM tag der offenen tuer (17)

In der Reparaturabteilung sah man viele staunende Augen.

NUM tag der offenen tuer (18)

Hier werden „alte“ Steuerungsteile, die nicht mehr hergestellt werden, auch noch nach zwanzig und mehr Betriebsjahren repariert. Auch das Hochregallager und die anderen Montage- und Lagerräumlichkeiten präsentierten sich perfekt aufgeräumt und herausgeputzt.

NUM tag der offenen tuer (2)

Die feine Verköstigung am Ende des Rundgangs und die Hüpfburg für die Kinder rundeten den lehrreichen Besuch ab.

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Sonntag, 21.07.2024

Gschichteziit

Donnerstag, 25.07.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7299 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

21.07.24 03:0021.07.24 04:0021.07.24 05:0021.07.24 06:0021.07.24 07:00
13.5°C13.5°C14.3°C16°C17.9°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

22.07.24 05:0022.07.24 09:0022.07.24 12:0022.07.24 15:0022.07.24 20:00
16.1°C17.8°C18.7°C19.5°C17.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon