Neues Wohnheim im Bad Sonder vor Eröffnung

12.06.2014 | TPoscht online
Bad Sonder neubau (5)-001
Bad Sonder neubau (5)
Das neue Wohnheim passt sich in die Landschaft ein. Fotos: zVg.

Prominent über Teufen ist es gelegen, das St. Gallische Sonderschulheim Bad Sonder. Hier gehen rund sechzig Schülerinnen und Schüler, die meisten von ihnen aus dem Kanton St. Gallen, zur Schule. Gut vierzig Jugendliche wohnen während der Schulwochen im Internat. Einige von ihnen dürfen nach den Sommerferien in einen Neubau umziehen.

Neben dem grossen Hauptgebäude und dem holzverkleideten Schulhaus befinden sich auf dem Gelände des Bad Sonder mehrere Einfamilienhäuser.

Bad Sonder neubau (2)
Bad Sonder neubau (1)Bad Sonder neubau (6)

Zwei davon, die in die Jahre gekommenen „Chalets“, wurden im vergangenen Jahr abgebrochen. An ihre Stelle ist, das konnten viele Teufner in den letzten Monaten aus der Nähe oder aus der Ferne beobachten, ein grosser, dunkelbrauner Neubau getreten.

Platz für 18 Kinder

Dieser Neubau, welcher in den Sommerferien bezogen wird, bietet Platz für zwei Wohngruppen mit jeweils 9 Kindern und Jugendlichen. Es wurde Wert darauf gelegt, einerseits kostengünstig und solide zu bauen, andererseits den Jugendlichen die Atmosphäre und Geborgenheit zu bieten, die eine positive Entwicklung ermöglichen und fördern. Der Neubau sollte modern sein und sich dennoch gut ins Ensemble der bestehenden Gebäude und der Natur einfügen – immerhin befindet sich das Bad Sonder in der Landwirtschaftszone.

Bad Sonder neubau (3)

Bad Sonder neubau (4)

Die Kosten für den Neubau betragen insgesamt rund 3 Mio. Franken. Gut die Hälfte davon trägt der Kanton St. Gallen. Die andere Hälfte brachte der Trägerverein des Bad Sonder aus Eigenmitteln und durch Spenden verschiedener Stiftungen auf. Nicht nur hinsichtlich der Finanzierung war das Bad Sonder auf viel Unterstützung angewiesen: Die Realisierung eines solchen Projektes in der Landwirtschaftszone erfordert auch einiges an Hilfe und gutem Willen seitens der für die Bewilligung zuständigen Behörden.

Dank Unterstützung von vielen Seiten und unter Beteiligung von Baufirmen, welche hauptsächlich aus Teufen und Umgebung kommen, konnte in knapp einjähriger Bauzeit ein schöner, zweckmässiger und zeitgemässer Neubau erstellt werden.

Einweihung am 19. September 2014

Das Team und die Jugendlichen des Bad Sonder freuen sich, diesen Bau nun bald in Besitz nehmen zu können. Die Bevölkerung von Teufen ist herzlich eingeladen, am Nachmittag des 19. September 2014 aus Anlass der Einweihung das Bad Sonder zu besichtigen. pd.

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Dienstag, 21.05.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Donnerstag, 23.05.2024

Wandergruppe Tüüfe: Mitten durch Mostindien

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7216 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

20.05.24 14:0020.05.24 15:0020.05.24 16:0020.05.24 17:0020.05.24 18:00
21.8°C21.3°C20.8°C19.9°C18.7°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

21.05.24 05:0021.05.24 09:0021.05.24 12:0021.05.24 15:0021.05.24 20:00
11.4°C11.6°C11.6°C11.1°C10.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon