Naturheilpraxis Vonarburg in neuen Händen

19.09.2017 | Mägi Walti
Foto Vonarburg-Menzi_jpeg
Praxisübergabe im Hecht, von Bruno Vonarburg an Rebecca Menzi. Foto: zVg.

Mägi Walti

Nach 40 Jahren Tätigkeit als Naturarzt und Inhaber der Naturheilpraxis und Kräuterstube im Haus Hecht tritt Bruno Vonarburg ins zweite Glied zurück. Die Nachfolge ist gesichert.

Ursprünglich in der chemischen Forschung tätig, wechselte Bruno Vonarburg in jungen Jahren zur Alternativmedizin und ist heute in der Schweiz als engagierter Verfechter der Naturheilkunde bekannt. Da er im Pensionsalter steht, fand er es an der Zeit, seine Naturheilpraxis in neue Hände zu legen.

Bruno Vonarburg möchte sein immenses Wissen über die Pflanzenheilkunde noch vertiefen und sich vermehrt seinen weiteren Studien widmen. Gerade ist sein neuestes Buch «Heilen mit Pflanzenessenzen» erschienen, ein umfassendes Standardwerk zu Heilpflanzen: 100 Krankheiten und Beschwerden mit Pflanzenessenzen individuell behandeln.

Kompetente Nachfolgerin

Seine Nachfolgerin Rebecca Menzi begann vor zwei Jahren, als Praktikantin in seiner Praxis zu arbeiten. Durch ihre Ausbildung zur Kinderkrankenschwester und die Arbeit in der Frauenklinik sowie der Onkologie des Kantonsspitals St.Gallen brachte sie sehr gute Voraussetzungen für einen Weg in die Naturheilmedizin mit.

Nach der fünfjährigen berufsbegleitenden Ausbildung zur Naturheilpraktikerin und einem zweijährigen Praktikum hat sie nun die Praxis von Bruno Vonarburg übernehmen können. Rebecca Menzi arbeitet nicht nur mit Naturheilpflanzen wie Phytotherapie, Homöopathie und Trifloris-Essenzen, sondern auch mit Irisdiagnostik und Dunkelfelddiagnostik (siehe auch TP 3/2016).

Bruno Vonarburg und seine Nachfolgerin werden weiterhin gemeinsam Kurse im Kaubad, z.B. über Trifloris-Essenzen, oder die «Chrüterwanderwoche» im Wallis anbieten.

Rebecca Menzi wird mit der Zeit auch diesen Teil der Arbeit ganz übernehmen. Für sie ist es eine grosse Erleichterung, dass in komplexen Fällen Bruno Vonarburg für einen fachlichen Ratschlag immer noch zur Verfügung steht.

Naturheilpraxis Rebecca Menzi, Hechtstrasse 2. Termine nach Vereinbarung, Telefon 071 333 28 75, Mobile 079 672 27 69, E-Mail: info@rebeccamenzi.ch

www.rebeccamenzi.ch

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Sonntag, 19.05.2024

Afternoon Tea im games garni Hotel

Sonntag, 19.05.2024

Pfingstgottesdienst

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7216 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

18.05.24 14:0018.05.24 15:0018.05.24 16:0018.05.24 17:0018.05.24 18:00
18.3°C17.8°C17.2°C16.2°C14.9°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

19.05.24 05:0019.05.24 09:0019.05.24 12:0019.05.24 15:0019.05.24 20:00
9.6°C14°C16.2°C17.1°C13.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon