Nachösterlicher anKlang-Gottesdienst

29.04.2019 | TPoscht online
anklnag4
Fotos: Aline Auer

Aline Auer

Hiroko Haag ist nicht nur Organistin in der evangelischen Kirchgemeinde, sondern auch Sängerin, Chorleiterin und Lehrperson an der Musikschule Appenzeller Mittelland. Am nachösterlichen Gottesdienst zum Thema: „Der Frühling lässt auferstehen“ unter Leitung von Pfarrerin Verena Hubmann trat Hiroko Haag als Sängerin und Chorleiterin in Aktion.

Sie selbst eröffnete als Sängerin den anKlang-Gottesdienst mit einem Lied aus ihrer Heimat Japan. Es trägt den Titel: „Sakura“ und besingt die japanische Kirschblüte. Wunderbar, wie sie diese Kirschblüte fast sichtbar machte mit ihrer Stimme. Dem Gesangsauftakt folgte ein stimmungsvolles Pianointermezzo von Mihaela Stefanova, welche mehrmals vom Flügel im Chorraum zur Orgel auf der Empore wechselte. Gefühlvoll begleitete sie auf beiden Instrumenten den Kammerchor der Musikschule Appenzeller Mittelland coCoro unter der Leitung von Hiroko Haag. Eltern jetziger und ehemaliger Musikschüler finden sich regelmässig zum Singen zusammen und es sind sogar junge ehemalige Musikschülerinnen dabei, welche mitsingen. Mit einer perfekt passenden Auswahl von Liedern aus verschiedenen Zeit- und Stilepochen zum Frühling durfte der Chor warmen Applaus entgegennehmen für seinen Gesangsvortrag. Einen weiteren musikalischen Höhepunkt erlebten die Anwesenden beim Liedvortrag des Solotenors Marc Haag, Sänger und Ehemann von Hiroko Haag. Mit warmer Stimme trug er ein Lied von César Franck vor, begleitet vom Chor und der Organistin.

Auch in der Liturgie und der Predigt von Pfarrerin Verena Hubmann drehten sich die Gedanken um den Frühling und seine Kraft, die Natur grünen und erblühen zu lassen, dies, obwohl just am Sonntag der Frühling zumindest wettermässig Pause machte und Teufen nochmals mit einigen Schneeflocken bedachte. Trotzdem, Verena Hubmann stellte die Kraft des Frühlings, des Neuaufbruchs nach der österlichen Zeit in den Mittelpunkt ihrer Worte. Besonders beeindruckend dabei ihr Aufruf, doch dieser Natur, die uns letztlich wohl weniger braucht als wir sie, Sorge zu tragen.

 

 

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Dienstag, 21.05.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Donnerstag, 23.05.2024

Wandergruppe Tüüfe: Mitten durch Mostindien

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7216 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

21.05.24 03:0021.05.24 04:0021.05.24 05:0021.05.24 06:0021.05.24 07:00
11.9°C11.6°C11.4°C11.4°C11.3°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

22.05.24 05:0022.05.24 09:0022.05.24 12:0022.05.24 15:0022.05.24 20:00
10.1°C12.5°C13.9°C14.6°C11.5°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon