Maskenball findet statt

28.02.2020 | Timo Züst
Mottopräsentation_2020 (12)
Es lautet: «Klima-Alarm! Teufen im Jahr 2050»
Der Maskenball mit dem Motto «Klima-Alarm! Teufen im Jahr 2050» findet statt. Foto: Archiv Heute Vormittag entschloss sich der Schweizer Bundesrat zu einem bisher einmaligen Schritt in der Schweizer Politik. Unter Berufung auf das Epidemie-Gesetz verbietet er alle privaten und öffentlichen Veranstaltungen mit über 1000 Besuchern. Vorerst bis zum 15. März. Was bedeutet das für Teufen? Die Verordnung des Bundesrates bezieht sich hauptsächlich auf Massenveranstaltungen. In Zahlen: Jene Anlässe, bei denen mehr als 1000 Menschen zugegen sind – sowohl privat als öffentlich. Die politische Legitimation dafür gibt ihm das rund vier Jahre alte Epidemie-Gesetz. Eine finanzielle Entschädigung für Veranstalter ist darin nicht vorgesehen. Direkt betroffen, sind bisher mehrere Sportveranstaltungen (Fussball verschoben / Eishockey ohne Zuschauer) Konzerte in Zürich, die Basler Fasnacht und auch die Fasnacht in Herisau. Vom bundesrätlichen Beschluss nicht betroffen, sind grosse Büros. Hier könnten die nötigen, hygienischen Vorsichtsmassnahmen getroffen werden, heisst es. Und was bedeutet dieses Verbot nun für kleinere Veranstaltungen wie den Maskenball Teufen oder das «Gespräch an der Kanzel» mit Doris Leuthard? Veranstalter entscheiden «Maskenball findet statt!» Die SMS von Maurus Schiess, Präsident des Fasnachtsvereins, erreicht die TP um 13:30 Uhr. Gerade hat das OK ihre «Corona-Sondersitzung» beendet und sich für die Durchführung entschieden. Nötig gemacht, hat diese Absprache die Verordnung des Bundesrates. Denn diese belässt die Verantwortung für kleinere Anlässe (unter 1000 Besuchenden) bei den Kantonen. «Wir haben vorher mit dem Kanton telefoniert. Dieser liess uns wissen, dass wir selbst entscheiden können», so Schiess. Da sich bis heute Abend an der Lage voraussichtlich nichts ändern wird, hat sich das OK deshalb für die Durchführung entschieden. Los geht es um 20 Uhr im Zeughaus. Doris Leuthard kommt Auch Diakon Stefan Staub musste bereits reagieren. Auf der Website der Katholischen Kirche hat er ein Update zum «Gespräch an der Kanzel» mit Alt-Bundesrätin Doris Leuthard vom kommenden Sonntag aufgeschaltet. Inhalt: Der Anlass findet statt. Aber im Text wird auch darauf hingewiesen, dass veränderte Bestimmungen natürlich umgesetzt würden. In so einem Fall soll auf der Website der Kirchgemeinde schnellstmöglich informiert werden. tiz

Umzug und Kinderfasnacht

Die Frauengemeinschaft Teufen-Bühler teilt mit: Auch der Umzug sowie die anschliessende Kinderfasnacht im Zeughaus finden statt! Aufgrund der aktuellen Situation und der Ausbreitung des Coronavirus bitten wir Personen, welche an einer Erkältung leiden oder Grippesymptome zeigen, der Indoor-Veranstaltung im Zeughaus fern zu bleiben. Besten Dank für Ihr Verständnis.

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Bundesfeiertag-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 25.07.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Freitag, 26.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7300 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

24.07.24 16:0024.07.24 17:0024.07.24 18:0024.07.24 19:0024.07.24 20:00
20.1°C19.6°C19°C18°C16.7°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

25.07.24 05:0025.07.24 09:0025.07.24 12:0025.07.24 15:0025.07.24 20:00
13°C18.2°C20.6°C22.1°C18.6°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon