Martin Wettstein neuer Vize-Gemeindepräsident

13.06.2012 | TPoscht online
SONY DSC
Martin Wettstein, der neue Vizepräsident des Gemeinderates. Foto: EG

Neues Amtsjahr seit 1. Juni 2012 – Konstituierung

 

Der Gemeinderat hat für das neue Amtsjahr die Vakanzen wie folgt neu besetzt:

A) Gemeindebehörden

Vizepräsident des Gemeinderates: Martin Wettstein

Querschnittfunktion Finanzen und Präsident der Finanzkomission: Markus Bänziger

B) Kommissionen und Arbeitsgruppen

Baukommission: Oliver Hörler

Erbteilungs- und Gantkommission: Martin Wettstein

Finanzkommission: Oliver Schmid

Kinder- und Jugendkommission: Roger Lengwiler

Kommission Betriebe: Marco Panella

Kulturkommission: Jörg H. Schoch

Planungskommission: Markus Bänziger

C) Delegierte und Ansprechpartner

Genossenschaft Alterssiedlung Teufen: Markus Bänziger

Heidy und Paul Guyer-Stiftung: Martin Wettstein

 

Ersatz der Wasserversorgungsleitung Lortanne-Wellenrüti

Der Ersatz der Graugussleitung aus dem Jahr 1896 im Bereich Lortanne-Wellenrüti zur Werterhaltung und Beseitigung eines Versorgungsengpasses ist nun nötig geworden. Durch die Querschnittsvergrösserung wird ein rascherer Niveauausgleich der vier Reservoire der Dorfzone erreicht und damit die Versorgungssicherheit, vor allem auch im Brandfall, verbessert. Der Gemeinderat hat den erforderlichen Kredit von 195‘000 Franken zu Lasten der Investitionsrechnung frei gegeben.

Das verschiedentlich kritisierte Fällen von zwei massiven Tannen und einer Esche an der Vorderhausstrasse wurde erforderlich, weil diese unmittelbar über den zu ersetzenden Wasserleitungen standen.

Mutationen bei der Einwohnerkontrolle

Im Mai haben sich 67 Personen angemeldet und 22 Personen haben ihren Wohnsitz nicht mehr in Teufen.

Umzug im Gemeindehaus

Ab dem 12. Juni 2012 wird sich im Interesse einer kundenfreundlichen Reorganisation und kürzerer Wege das Erbschaftsamt neu im Parterre, vis-à-vis Front Office/Einwohnerkontrolle befinden. Das Büro des Gemeindeschreibers wird ebenfalls verlegt, jedoch auf dem 2. Stock bleiben.

 Pensionierung von Margot Schweizer

Margot Schweizer war 15 Jahre lang Parkwächterin der Gemeinde Teufen und wurde nun pensioniert. Der Gemeinderat dankt ihr für die geleisteten Dienste und wünscht ihr für die Zukunft alles Gute.

Regierungsprogramm Bauen & Wohnen; Teilnahme der Gemeinden bei der Haus-Analyse AR

Das im Rahmen des Regierungsprogrammes weiter geführte Projekt Bauen & Wohnen als bewährtes Arbeitsinstrument zur Analyse der Altbausubstanz und Festlegung der Zukunftsstrategie für Altbauten wird vom Gemeinderat unterstützt. Die Gemeinde wird sich an den Haus-Analysen mit einem Drittel der Kosten beteiligen und die dafür erforderlichen Grundbuchdaten kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Mit der Haus-Analyse wird die Sanierung von Altbauten gefördert, welche das Ortsbild prägen und damit im öffentlichen Interesse stehen. Die Analysen sollen Hauseigentümer zur Erneuerung der Bausubstanz motivieren und ihnen Massnahmen zur Schaffung von attraktivem Wohnraum aufzeigen. Sie sind Standortbestimmungen mit Konzeptvorschlägen – und geben eine grobe Beurteilung der Zustände und der Entwicklungspotenziale der Gebäude ab. Interessierte Hauseigentümer sind eingeladen, von diesem Angebot Gebrauch zu machen.

 

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Sonntag, 21.07.2024

Gschichteziit

Donnerstag, 25.07.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7299 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

21.07.24 00:0021.07.24 01:0021.07.24 02:0021.07.24 03:0021.07.24 04:00
19.7°C19.4°C19°C18.6°C18.5°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

22.07.24 05:0022.07.24 09:0022.07.24 12:0022.07.24 15:0022.07.24 20:00
16.1°C17.8°C18.7°C19.5°C17.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon