Marco baut Beats

13.11.2019 | Alexandra Grueter-Axthammer
Marco Corciulo_2019 (2)-2
Marco Corciulo in seinem Studio im ehemaligen Altersheim Bächli. Foto: Alexandra Grüter-Axthammer Alexandra Grüter-Axthammer Es ist still im leerstehenden Altersheim Bächli. An diesem Nachmittag im November ist Marco Corciulo alleine im Gebäude. Der 16-Jährige hat sich hier ein kleines Tonstudio eingerichtet. Er kreiert unter dem Namen «maeglibeatz» Musik, vorwiegend für die Schweizer Hip Hop Szene. Auf dem Pult stehen ein Computer, Boxen und ein E-Piano. Alles in dem kleinen Studio hat seinen Platz und wirkt sauber und aufgeräumt. Ja, er habe es gerne ordentlich, sagt Marco Corciulo, auch sein Computer mit den Beats, also der elektronischen Musik, die er seit 2015 erstellt sei aufgeräumt. Marco setzt seit einigen Monaten ganz auf die Musik. Das zehnte Schuljahr hat er abgebrochen. «Musik ist meine Leidenschaft und meine Eltern unterstützen mich dabei», sagt Marco. Nun arbeitet er an seinem Businessplan, sein Tagesablauf sei strukturiert, neben den Aufträgen die er erhalte, baue er an neuen Beats und er hat auch schon zwei Musikvideos gedreht. In drei bis vier Jahren möchte er von seiner Arbeit leben können. Musik fasziniere ihn schon lange. Selber spiele er Schlagzeug und ein wenig Klavier. Nun kreiert er vorwiegen Hip Hop Beats, das habe sich irgendwie so ergeben. Die Beats veröffentlicht er auf Instagram und manchmal auf YouTube. Musiker suchen dort zu ihren Songtexten die passende Musik und so könne er seine Beats verkaufen. Zwischen fünfzig und hundert Franken erhält er im Moment für eine Komposition. Künftig sollte seine Musik aber mehr einspielen. Mit der SUISA (Schweizer Genossenschaft der Urheber und Verleger von Musik) klärt er die Details ab zu den Urheberrechten. «Wenn ein Beat registriert ist, bleibt er einmalig für den Künstler und ich bekomme auch mehr Geld dafür.» Gelegentlich kommen Künstlerinnen und Künstler zu ihm ins Studio und sie arbeiten gemeinsam an einem Song. Vorwiegend seien es Künstler aus der Schweizer Hip Hop Szene. Er sei ganz zufrieden, wie sein Geschäft angelaufen sei, aber er hoffe, dass bald noch mehr Interessierte den Weg nach Teufen, zu ihm ins Studio finden oder seine Beats im Netz kaufen

Seine Musik ist zu finden unter:

www.instagram.com/maeglibeatz/ https://www.youtube.com/channel/UCsYsLmi0QEAQv8QupbV-Xdw? Email-Kontakt: maeglibeatz@gmail.com

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 19.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Sonntag, 21.07.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7299 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

19.07.24 08:0019.07.24 09:0019.07.24 10:0019.07.24 11:0019.07.24 12:00
22°C22.6°C23.4°C23.9°C24.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

20.07.24 05:0020.07.24 09:0020.07.24 12:0020.07.24 15:0020.07.24 20:00
17°C22.8°C25.2°C26.7°C21.5°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon