Marc Winiger ins Obergericht gewählt

09.02.2014 | Erich Gmünder
wappen ar

Auf Ende des Amtsjahres 2013/2014 haben Aline Auer-Mezener, Teufen, sowie Markus Joos, Herisau, ihre Rücktritte als (nebenamtliche) Richterin und Richter am Obergericht erklärt. Für den Rest der vierjährigen Amtsdauer 2011–2015 und mit Amtsbeginn am 1. Juni 2014 waren deshalb heute Ergänzungswahlen vorzunehmen. In einer unbestrittenen Wahl wurden der Niederteufner Marc Winiger und die Gaiserin Daniela Cadosch gewählt.

Der in  Niederteufen wohnhafte 33-jährige Anwalt und promovierte Jurist Marc Winiger erhielt 13’201 Stimmen. Marc Winiger ist in Gosssau SG aufgewachsen, gehört der FDP an und ist im Juni 2013 in Niederteufen neu zugezogen. Seine Partnerin unterrichtet in Teufen als Primarlehrerin. Beruflich ist er als Gerichtsschreiber am Bundesverwaltungsgericht in St. Gallen tätig.

Die in Gais wohnhafte Juristin Daniela Cadosch Autolitano wurde mit 13’026 Stimmen gewählt. Die 47-jährige zweifache Mutter gehört keiner Partei an, wurde aber von der FDP vorgeschlagen. Sie ist in Innerrhoden aufgewachsen und arbeitet zurzeit als juristische Mitarbeiterin im Rechtsdienst des St. Galler Bildungsdepartementes.

Hier geht’s direkt zu den Resultaten der Eidg. Vorlagen in Ausserrhoden

Die Stimmbeteiligung bei den Eidgenössischen Vorlagen betrug 58 Prozent.

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 12.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Dienstag, 16.07.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7298 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

12.07.24 12:0012.07.24 13:0012.07.24 14:0012.07.24 15:0012.07.24 16:00
19.9°C19.8°C19.6°C19°C18°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

13.07.24 05:0013.07.24 09:0013.07.24 12:0013.07.24 15:0013.07.24 20:00
12.7°C14.4°C15.5°C16.7°C15°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon