Junger Baum geköpft

01.04.2019 | Timo Züst
Baumschaden4_web

Das Prachtwetter lud dieses Wochenende zum Grillen ein – auch bei der Feuerstelle Schlipfreservoir. Die Besucher zeigten aber wenig Rücksicht für den Privatwald von Kurt Keller. Sie schnitten junge, gesunde Eichen ab und rissen kleine Tännchen aus.

„Ich war geschockt, als ich am Sonntagmorgen bei der Feuerstelle Schlipfreservoir vorbeiging“, sagt Kurt Keller. Das schöne Wetter des Wochenendes hatte in der Nacht von Samstag bis Sonntag Besucher angezogen. Zum Entsetzen Kurt Kellers hatten sich diese aber nicht an die Regeln gehalten: Bei einem jungen Eichenbaum wurde der obere Drittel weggeschnitten und zwei junge Tännchen wurden ausgerupft. „Ich verstehe nicht, warum man so etwas machen muss, wenn es genug Feuerholz dort hat.“ Keller kümmert sich selbst um dieses Stück Privatwald. Die Eiche hatte er schon seit zehn Jahren gepflegt.

Leider sieht Kurt Keller diese Art von Vandalismus nicht zum ersten Mal. „Wenn es wieder wärmer wird, beginnt das jeweils“, sagt er. Er hofft deshalb, dass sich die „Holzfäller“ bei ihm melden. Ansonsten will er möglicherweise Anzeige gegen Unbekannt erstatten. tiz

 

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Bundesfeiertag-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 25.07.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Freitag, 26.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7300 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

24.07.24 18:0024.07.24 19:0024.07.24 20:0024.07.24 21:0024.07.24 22:00
19.4°C18.2°C16.9°C15.8°C15.2°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

25.07.24 05:0025.07.24 09:0025.07.24 12:0025.07.24 15:0025.07.24 20:00
13.4°C18.4°C20.7°C22.3°C18.8°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon