Jugendliche spielen Bauernschwank

06.07.2017 | Alexandra Grueter-Axthammer
Gustavs Hochzyt (26)
Die Hochzeitsplanerin Ursula Schmid in ihrem Element.

Bildbericht: Alexandra Grüter-Axthammer

Erfrischend anders ist das diesjährige Schlusstheater der Drittsekler vom Hörli. Aufgeführt wird der lustige Bauernschwank «Gustavs Hochzyt». Im Lindensaal spielten die Jugendlichen am Donnerstag 6. Juli vor den Eltern und Verwandten.

Am Dienstagnachmittag wurde das Stück das erste Mal vor Publikum aufgeführt; in der Schülervorstellung. Diese brachte einige Überraschungen, denn welche Witze beim Publikum ankommen und an welchen Stellen gelacht wird, das erfahren die Schauspielerinnen und Schauspieler jeweils bei der Premiere. Und das schweizerdeutsche Stück brachte den Zuschauern viel Vergnügen und eine Menge zu Lachen, was die Spielenden, auf sympathische Weise, ein wenig aus dem Konzept brachte.

Die Klassenlehrpersonen, Ramona Thoma, Urs Seiler und Marcel Lüthi begleiteten und unterstützten die Jugendlichen beim Theaterprojekt. Das Stück wurde von den Jugendlichen selber ausgewählt. «Wir stellten auch zur Diskussion, etwas ganz anderes zu machen», sagt Marcel Lüthi, «wie etwa eine Talentshow. Doch die Jugendlichen wollten das traditionelle Theater aufführen.»

Der lüpfige Bauernschwank spielt im Appenzellerland und eine Verwechslung jagt die nächste.Die geschäftstüchtige und erfolgreiche Hochzeitsplanerin Ursula Schmid plant das fünfzigste Hochzeitsfest. Um ihren Chef Mister Wright zu beeindrucken, organisiert sie diese Hochzeit gemeinsam mit ihrer Assistentin Babsi Winter – alles soll perfekt werden.

Blöd nur, dass die Hochzeit im «hintersten Chrachen» im Appenzellerland stattfindet. Bei all diesen bodenständigen, zwar herzlichen, aber total unmodernen Menschen mit wenig Sinn für Ästhetik

Und dann ist da auch noch die unsichere Braut Margaret, die sich für hässlich hält.

Und da ist der herzensgute, aber etwas tollpatschige Bräutigam Gustav (rechts), der vor lauter Aufregung nicht immer die richtigen Worte findet und sich dann gar noch in der Nacht vor der Hochzeit in der Hasenfalle seines besten Freundes einsperrt.
Da Margarets Mutter ihr immer gesagt hat, sie solle auf den Richtigen, also Mister Right, warten und dann tatsächlich am Tage vor der Hochzeit der Chef der Hochzeitsplanerin auftaucht – mit dem Namen (W)right – wird sie unsicher, aber nur kurz.

Margaret ist klar, dass es nur einen Richtigen gibt und das ist ihr Gustav. Dieser wird von einem Jäger aus der Hasenfalle befreit und schafft es noch knapp zu seiner eigenen Hochzeit. Und zur Hochzeit singt die Cousine von Margaret, Tabea mit wunderbarer Stimme «Falling in love».

Zwischen vielen lustigen Szenen, den witzigen Figuren und der gelungenen Gestik gibt es nur einen kurzen Schreckmoment. An der Stelle, wo Gustavs bester Freund Martin feststellen muss, dass er leider seinen geliebten Frosch Benni nach dem Waschen «totgetumblert» hat.

Doch ganz zum Schluss stellt sich heraus; Benni war nur ohnmächtig, er hüpft aus der Schachtel und zwischen den Füssen der Hochzeitsgesellschaft herum.

Für dieses Stück wurden die Kulissen extra schlicht gehalten. Seit den Frühlingsferien arbeiteten alle Schülerinnen und Schüler der dritten Sekundarschule mit. Einige schrieben das Drehbuch vom Berndeutsch auf Ostschweizer Dialekt um, andere waren im Kulissenbau tätig. Technik und Ton waren genauso vorbereitet wie die Souffleuse, welche bei jeder Unsicherheit das Stichwort gab.

Auch das Programmheft, welches wie immer die Jugendlichen abbildet, als sie vor drei Jahren in die Sekundarschule eintraten und jetzt, wenn sie wieder austreten, wurde von den Schülern selber gestaltet.

Weitere Bilder in der GALERIE

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Sonntag, 19.05.2024

Afternoon Tea im games garni Hotel

Sonntag, 19.05.2024

Pfingstgottesdienst

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7216 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

19.05.24 20:0019.05.24 21:0019.05.24 22:0019.05.24 23:0020.05.24 00:00
11°C10.6°C10°C9.8°C9.6°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

20.05.24 05:0020.05.24 09:0020.05.24 12:0020.05.24 15:0020.05.24 20:00
9.5°C15.8°C18.2°C19.2°C15.1°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon