Jeremiah Mundy siegt am UBS Kids Cup Final

05.09.2015 | Hans Koller
USB KIDS CUP 2015Jeremiah mundy
USB KIDS CUP 2015Jeremiah mundy
Zum zweiten Mal in Folge zuoberst auf dem Podest: der Teufner Jeremiah Mundy ist Sieger am UBS Kids Cup Final in Zürich. Fotos: Hans Koller

Am Schweizerischen UBS Kids Cup Final vermochten sich die Teufner in nationaler Konkurrenz nochmals zu steigern und feierten mit Jeremiah Mundy und Maartje van Beurden zwei Podestplätze.
Mundy verteidigt seinen Titel
Jeremiah Mundy gehörte als Vorjahressieger zum Favoritenkreis. Nach einem erfolgreichen Formtest mit zwei Podestplätzen am nationalen Meeting in Basel, steigerte sich Mundy weiter. Mit 9.34sec über 60m, 3.74m im Weitsprung und 33.15m im Ballwurf gelang dem Teufner mit 1137 Punkten ein ausgezeichnetes Mehrkampfresultat, und er siegte in der Kategorie M8 mit 13 Punkten Vorsprung. In seinem Sog vermochte sich in der selben Kategorie Nico Kalberer auf Rang 14 steigern.

USB KIDS CUP 2015 maartje van beurden

Maartje von Beurden auf Rang 3
Der Speicherer Athletin in Teufner Farben gelang eine weitere Steigerung. Wiederum war sie im Sprint mit 7.98 sec über 60m sehr schnell. Im Ballwurf gelang es ihr, mit 44.81 Punkten den Rückstand auf die Spitze in Grenzen zu halten.

Im Weitsprung gelang ihr mit guten 5.55m der Sprung aufs Podest in diesem Mehrkampf. Rang 3 mit 2377 Punkten kommt einem weiteren Grosserfolg für die Absolventin der Sportschule Appenzellerland gleich. In diese Kategorie W 15 war zusätzlich Mirjam Mazenauer für den nationalen Final qualifiziert. Sie bedankte sich auf hervorragende Art mit dem Gewinn eines Diploms auf Platz 8.

Die weiteren 4 qualifizierten Teufner konnten wertvolle Wettkampferfahrungen sammeln, sahen aber, dass Spitzenrangierungen inmitten der nationalen Elite nur mit persönlichen Bestleistungen möglich sind. Sarah Graf erreichte in der Kategorie W 14 immerhin Platz 19.  Alexandra Höhener musste trotzder guten persönlichen Leistung mit Rang 22 vorlieb nehmen. Lena Marie Rosenfelder kam in der Kategorie W12 auf den 26. Rang.
Alle Teufner kehrten aber trotzdem glücklich heim, denn mit der Qualifikation für diesen Final in Weltklasseatmosphäre im Zürcher Letzigrund ging für alle ein Traum in Erfüllung.

Hans Koller

 

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 24.05.2024

Gjätt - Altfrentsche Besetzung

Freitag, 24.05.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7219 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

24.05.24 15:0024.05.24 16:0024.05.24 17:0024.05.24 18:0024.05.24 19:00
14.2°C13.6°C13.1°C12.5°C11.5°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

25.05.24 05:0025.05.24 09:0025.05.24 12:0025.05.24 15:0025.05.24 20:00
8.4°C12.1°C14°C14.6°C11.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon