Jägerhüsli: Das Volk hat das letzte Wort

08.10.2014 | Erich Gmünder
JAEGERHUESLI (20)

Rund 200 Teufnerinnen und Teufner wollen, dass das Volk das letzte Wort hat in Sachen Abbruch des sogenanten „Jägerhüsli“ im Oberfeld. Am 6. Oktober ist die Referendumsfrist abgelaufen.

Laut Auskunft des Teufner Gemeindeschreibers Roger Böni sind bei der Prüfung der Referendumsbogen 198 gültige Unterschriften gezählt worden. Der Gemeinderat wird sich an der Sitzung vom 28. Oktober mit dem weiteren Vorgehen befassen und, wenn er die Gültigkeit anerkennt, das weitere Vorgehen sowie einen allfälligen Abstimmungstermin festlegen.

Das Referendum war von einem privaten Komitee um den Teufner FDP-Präsidenten Paul Studach lanciert worden. Dieser weilt zurzeit aus familiären Gründen in den USA und war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

[post_teaser id=“42238″]

 

 

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 12.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Dienstag, 16.07.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7298 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

12.07.24 19:0012.07.24 20:0012.07.24 21:0012.07.24 22:0012.07.24 23:00
17.9°C16.6°C15.6°C14.9°C14.3°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

13.07.24 05:0013.07.24 09:0013.07.24 12:0013.07.24 15:0013.07.24 20:00
12.8°C14°C15°C16.2°C14.7°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon