In ein Polizeiauto gefahren

22.01.2019 | TPoscht online
Polizei
????????????????????????????????????
Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden. Bild: zVg Am Dienstag, 22. Januar 2019, ist es in Teufen zu einem Unfall zwischen einem Lieferwagen und einem Patrouillenwagen der Kantonspolizei gekommen. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt, es entstand Sachschaden. Ein 57-jähriger Lieferwagenlenker beabsichtigte um 10.15 Uhr von der Alten Speicherstrasse in Teufen, auf die Speicherstrasse (Hauptstrasse) in Richtung Dorfzentrum Teufen einzufahren. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein Patrouillenfahrzeug der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden auf der Speicherstrasse vom Dorf her in Richtung Speicher. In der Folge stiess der Lieferwagen gegen die rechte Seite des Patrouillenfahrzeuges. Das schreibt die Kantonspolizei in einer Medienmitteilung. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Patrouillenwagen um die eigene Achse, touchierte einen Verkehrsteiler und kam anschliessend auf der rechten Fahrbahn zum Stillstand. Alle Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden von über zehntausend Franken. kpar

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Bundesfeiertag-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 25.07.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Freitag, 26.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7300 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

24.07.24 18:0024.07.24 19:0024.07.24 20:0024.07.24 21:0024.07.24 22:00
19.4°C18.2°C16.9°C15.8°C15.2°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

25.07.24 05:0025.07.24 09:0025.07.24 12:0025.07.24 15:0025.07.24 20:00
13.4°C18.4°C20.7°C22.3°C18.8°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon