Gemeinsam meditieren für eine friedlichere Welt

07.12.2015 | TPoscht online
Fernblick

Im kommenden Jahr 2016 werden im Haus Fernblick wieder feste Meditationszeiten angeboten, die öffentlich zugänglich sind. Sie sind Teil der Initiative „Meditieren für eine friedliche Welt“, welche von der Lassalle-Kontemplationsschule via integralis.im Fernblick durchgeführt wird.

Die Meditationen finden ab dem 28. Januar jeweils morgens von 7.00 bis 8.00 Uhr und abends von 19.15 bis 20.15 Uhr in der kleinen Kapelle hinter dem Haus statt. Der gemeinsame Auftakt der Aktion ist am 27.1. um 19.15 Uhr; anschliessend ist Gelegenheit für Begegnung und Austausch bei einem Glas Tee.

Die Initiative ist eine Reaktion auf die derzeitige weltweite Krise, ausgelöst durch die Flüchtlingsbewegungen, die seit Sommer auch Mitteleuropa erreicht haben und erhebliche Verunsicherung auslösen. Angesichts von Gewalt, Krieg, Terror und Unfrieden will dieses Angebot aus der „Kraft der Stille“ einen Beitrag leisten zu mehr Frieden, Gerechtigkeit und Wohlwollen im Kleinen und Grossen. Viele Menschen suchen seit langem nach einer Vision für eine zukunftsfähige Welt und für das Zusammenwachsen zur einen Menschheit.

Kontemplation

Die Meditationen werden geleitet von Lehrerinnen und Lehrern der via integralis, die jeweils für eine Woche im Fernblick wohnen. Die meisten von ihnen meditieren schon seit langem und regelmässig im Fernblick. Via integralis praktiziert christliche Kontemplation in der Form des Zazen, d.h. die Schweigemeditation wird jeweils zu Beginn und am Ende mit einem Text oder Gebet aus der christlichen Tradition eingerahmt.

Ergänzt werden die täglichen Zeiten durch mehrere Tage der Stille, die das Jahr über angeboten werden: am Do 28. 1; Samstag,19.3.; Samstag 30.4.;Donnerstag 30.6.; Montag 5.9. und Donnerstag 20.10. jeweils von 9.00 -16.30. Den offiziellen Abschluss des Projektes MfW bildet das Wochenende vom 2.-4. Dezember 2016. pd.

Kontakt und Information:

Bernhard Stappel, Leitung via integralis b.stappel@t-online.de
Therese Graf, Fernblick, Tel 071/335 09 19 info@fernblick.ch
Charlie und Margrit Wenk-Schlegel 071 288 65 88 mchwenk@hotmail.com

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 23.05.2024

Wandergruppe Tüüfe: Mitten durch Mostindien

Donnerstag, 23.05.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7217 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

23.05.24 05:0023.05.24 06:0023.05.24 07:0023.05.24 08:0023.05.24 09:00
8.6°C9.1°C9.5°C10°C10.2°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

24.05.24 05:0024.05.24 09:0024.05.24 12:0024.05.24 15:0024.05.24 20:00
8.6°C11.6°C13°C13.5°C10.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon