FC Teufen verliert verdient

18.08.2020 | TPoscht online
FC_Teufen

Im 1/32- Final der Vorrunde des Schweizer Cups empfing der FC Bashkimi 99 am Sonntagnachmittag den FC Teufen in Flums. Die Gäste hatten sich gegen den 4. Ligisten viel vorgenommen und wollten das Spiel von Beginn weg dominieren. Vom Klassenunterschied war jedoch von Anfang an nichts zu sehen.

Die Appenzeller bekundeten Mühe gegen die bissigen St. Galler und konnten ihr Kombinationsspiel in keiner Phase der Partie aufziehen. Die Hausherren standen tief und profitierten immer wieder von den Fehlern der Teufner Mannschaft. Zu zwingenden Chancen kam in der Startphase aber keine der beiden Mannschaften. Nach 31 Minuten wurde der Torreigen durch Qendrim Aliji auf Seiten des FC Bashkimi 99 eröffnet. Dieser wurde Sekunden zuvor ungewollt von einem Gegenspieler lanciert und hatte keine Mühe, den Ball zum 1:0 im Tor unterzubringen. Das 2:0 fiel wenig später durch einen missglückten Klärversuch im Strafraum der Teufner und auch das 3:0 gelang dem Heimteam durch gütige Mithilfe der Gäste – Hintermannschaft. Kurz vor der Pause erzielte Höhener nach einem Freistoss den 3:1 Anschlusstreffer. Mit diesem Resultat verabschiedeten sich die beiden Mannschaften zum Pausentee.
Auch in der 2. Halbzeit wollte der Pola- Elf wenig bis gar nichts gelingen. Das Tor zum 4:1 fiel schon wenige Minuten nach Wiederanpfiff und als Qendrim Aliji in der 65. Minute den Ball aus circa 35 Metern via Innenpfosten im Tor versenkte, war auch der letzte Hoffnungsschimmer verflogen. Nur 4 Minuten später konnte Walser, nach einem weiteren ruhenden Ball, zwar noch das zweite Tor des FC Teufen erzielen, doch auch danach gelang es dem Team nicht, aus dem Spiel heraus Chancen zu kreieren. Kurz vor Schluss gelang den St. Gallern gar noch ein weiteres Tor. Somit endete das Spiel mit 6:2.

Zuletzt kann man dem FC Bashkimi 99 zu einem verdienten Sieg und dem damit verbundenen Weiterkommen gratulieren. Der FC Teufen muss die enttäuschende Niederlage schnellstmöglich verarbeiten. Am Samstag startet die Pola- Elf in die Meisterschaft 2020/ 2021 mit dem Spiel gegen den FC Rohrschach- Goldach 17 2.

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Bundesfeiertag-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 25.07.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Freitag, 26.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7300 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

24.07.24 16:0024.07.24 17:0024.07.24 18:0024.07.24 19:0024.07.24 20:00
20.1°C19.6°C19°C18°C16.7°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

25.07.24 05:0025.07.24 09:0025.07.24 12:0025.07.24 15:0025.07.24 20:00
13°C18.2°C20.6°C22.1°C18.6°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon