Erster Kandidat für zweiten Wahlgang

19.03.2019 | Timo Züst
Urs_Spielmann
Der 54-jährige Urs Spielmann sähe sich als möglicher Nachfolger von Finanzchef Markus Bänziger. Foto: zVg Der Teufner Wahlsonntag brachte keine Überraschung. Alle Kandidaten schafften die Wahl bzw. Wiederwahl. Aber aufgrund einer noch immer bestehenden Vakanz findet trotzdem ein zweiter Wahlgang statt. Nun hat sich dafür ein erster Kandidat gemeldet: der 54-jährige Urs Spielmann. „Ich wurde schon vor dem ersten Wahlgang angefragt“, sagt Urs Spielmann. Er wohnt seit zwei Jahren in Niederteufen, ist FDP-Mitglied und führt eine eigene Beteiligungsgesellschaft. Er habe mit dem Thema Gemeinderat eigentlich schon abgeschlossen gehabt. Aber: „Als klar wurde, dass wirklich nicht genügend Kandidaten gefunden werden können, habe ich es mir noch einmal überlegt.“ Anders als die drei neugewählten Gemeinderäte Kathrin Dörig, Peter Renn und Muriel Frei, liebäugelt Urs Spielmann aufgrund seiner Ausbildung und beruflichen Tätigkeit mit der Finanzkommission. „Ja, das würde mich wohl am meisten interessieren“, sagt er. Übrigens: Noch ist Spielmann von der FDP nicht offiziell nominiert. Die entsprechende Versammlung findet erst am 21. März statt. Das dürfte aber eine Formsache sein. Weitere Kandidaturen für den zweiten Wahlgang nimmt die Gemeindekanzlei noch bis Mitternacht des 20. März entgegen. Bleibt Urs Spielmann bis dahin einziger Kandidat, wird er in stiller Wahl gewählt. tiz  

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 19.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Sonntag, 21.07.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7299 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

19.07.24 08:0019.07.24 09:0019.07.24 10:0019.07.24 11:0019.07.24 12:00
22°C22.6°C23.4°C23.9°C24.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

20.07.24 05:0020.07.24 09:0020.07.24 12:0020.07.24 15:0020.07.24 20:00
17°C22.8°C25.2°C26.7°C21.5°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon