Eine syrische Flüchtlingsfamilie klopft an die Türe

15.12.2016 | TPoscht online
weihnachtstheater-landhaus-2016-2
weihnachtstheater-landhaus-2016-4
Die Wirtin nimmt die Bestellung auf.

Im Schulhaus Landhaus wurde am Donnerstag,15. Dezember 2016, „Der Stammtisch“ aufgeführt.

Das Weihnachtsgeschehen ist natürlich bekannt, berichtet es doch von Maria und Josef, die nach Bethlehem zur Volkszählung ziehen mussten, dort leider keine Herberge fanden und deshalb in einem Stall einquartiert wurden. Dort wurde schliesslich das Jesuskind geboren…

Asylsuchende von heute

Der Gossauer Primarlehrer Patrick Huber versetzt mit seinem Weihnachtsspiel „Der Stammtisch“ das Geschehen in die Gegenwart. So lässt er die verschiedenen Menschen am Stammtisch eines Restaurants zusammenkommen und dort das täglich Erlebte diskutieren: Fremdarbeiter nehmen den Einheimischen die Arbeit weg; die Konjunkturlage ist schlecht; Weihnachten bedeutet vor allem Stress; betrunkene Pöbler vermiesen die Stimmung…

weihnachtstheater-landhaus-2016-6
Miranda nimmt die Bestellung auf.

Die Wirtin hat zum Befremden einiger Stammgäste eine Ausländerin als Serviertochter eingestellt, die toleriert wird, da sie nett und arbeitswillig ist. Doch dann taucht eine Asyl suchende Familie mit einer hochschwangeren Frau auf und sucht eine Unterkunft. Wie soll man sich da verhalten?

Polizei und Radio

Die Familie hat kein Geld, um die Übernachtung zu bezahlen. Das macht die Wirtin skeptisch. Ihre Serviertochter, selber nur geduldet, möchte die Familie in ihrem eigenen Zimmer unterbringen. Die Polizei erscheint im Restaurant, um die syrischen Asylanten festzunehmen und auszuschaffen. Ein Drama bahnt sich an, wird doch in dieser Nacht das Kind geboren.

weihnachtstheater-landhaus-2016-1
Radio FM1 am Interviewen.

Aber da kommen auch noch die Reporter von Radio FM1, die live eine Adventsreportage gestalten möchten und wortgewandt die Mitmenschlichkeit in diesem Hotel loben. Kann man da noch kneifen?

weihnachtstheater-landhaus-2016-7
Die Flüchtlingsfamilie wird bedient.

Spiel mit Liedern

weihnachtstheater-landhaus-2016-3
Ein Teil des Schülerchors.

Die Sechstklässler von Werner Schweizer spielten „Der Stammtisch“ in der Aula des Schulhauses Landhaus und hatten das Geschehen – original in Gossau spielend – natürlich nach Teufen verlegt. Die Klasse war mit Eifer bei der Sache und hatte sichtlich Spass am Theaterspiel. Mit Überzeugung wurde die Botschaft dem Publikum übermittelt. Das Spiel wurde durch vier zeitgemässe Lieder mit eingängigen Melodien unterbrochen.

weihnachtstheater-landhaus-2016-2Insgesamt dreimal wurde „Der Stammtisch“ aufgeführt: Am Donnerstagmorgen kamen die Klassen des Schulhauses Landhaus in zwei Aufführungen in den Genuss des Dargebotenen und am Abend wurde das Stück für Eltern und weitere Gäste aufgeführt.

Werner Schweizer

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Altmetall-Animation2024-Juni

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 30.05.2024

Simon Enzler

Freitag, 31.05.2024

Ökumenischer Kontaktzmittag

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7223 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

27.05.24 14:0027.05.24 15:0027.05.24 16:0027.05.24 17:0027.05.24 18:00
17.3°C16.4°C15.4°C14.4°C13.5°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

28.05.24 05:0028.05.24 09:0028.05.24 12:0028.05.24 15:0028.05.24 20:00
9.2°C11.5°C13.5°C15°C12.1°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon