Diskussion um Entschädigung für Vorstandsmitglieder

26.03.2014 | Erich Gmünder
palliative care hv 2014 (68)
palliative care hv 2014 (14)
Der frühere Hausarzt und engagierte Präsident des Forums Palliative Care Teufen, Dr. med. Peter Winzeler verteidigte die Entschädigungen des Vorstandes.

An der ersten ordentlichen Hauptversammlung des Vereins Forum Palliative Care Teufen wurden alle Traktanden einstimmig genehmigt. Dies trotz einer längeren Diskussion um Entschädigungen für den Vorstand, die dieser in eigener Regie beschlossen hatte.

palliative care hv 2014 (41)
Der Vorstand wurde beauftragt, der nächsten HV ein transparentes Reglement für seine Entschädigungen vorzulegen.

Peter Elliker ist Revisor des jungen Vereins. Er betonte, er sei nicht gegen die Entschädigungen an sich, doch müssten diese transparent gemacht werden. Darauf entspann sich eine Diskussion, ob Entschädigungen für einen Vorstand angemessen seien, der auf Freiwillige angewiesen sei, die den eigentlichen Dienst am Sterbebett leisteten.

Vereinspräsident Peter Winzeler präzisierte, es handle sich nicht um ein eigentliches Honorar, sondern um eine Anerkennung für die grosse Arbeit der Vorstandsmitglieder, inbesondere während der Gründungs- und Aufbauphase.

Hoher ehrenamtlicher Aufwand

Sein Pensum als Präsident habe im vergangenen Jahr einen Umfang von rund 50 Prozent angenommen; mit über 50 Sitzungen und Besprechungen mit Netzwerkpartnern (Heime, Spitäler, Pflegedienste, Ärzte), Kanton und Gemeinde sowie Besuch von Veranstaltungen und viel Grundlagenarbeit. Dafür sei ihm als „Anerkennungsentschädigung“ 2000 Franken zugesprochen worden. Insgesamt beträgt die jährliche Entschädigung für den gesamten Vorstand 7000 Franken.

Nach weiteren Diskussionen nahm der Präsident einen Vorschlag aus der Versammlung entgegen, eine transparente Regelung für die Entschädigungen auszuarbeiten. Das Budget 2014 wurde in der Folge mit diesem Vorbehalt genehmigt. Präsident Peter Winzeler und die Vorstandsmitglieder Alfons Angehrn, Paul Tobler, Hansueli Sutter, Astrid Graf und Cristina De Biasio sowie die beiden Revisoren Peter Elliker und Gilly Horber wurden einstimmig wiedergewählt und ihre Arbeit verdankt.

Pilotphase

Der Verein kann inzwischen auf 98 Mitglieder zählen. Er wird namhaft unterstützt von der Gemeinde Teufen und darf auf grosszügige Sponsoren zählen. Auch bei Trauerspenden wird er vermehrt berücksichtigt.

Palliative Care Teufen leistet selber keinen Dienst am Krankenbett, sondern hat sich vor allem die Vernetzung und Finanzierung auf die Fahnen geschrieben. Seit Mitte 2013 läuft in einer anderthalbjährigen Pilotphase die Leistungsvereinbarung mit dem Hospizdienst St. Gallen; seit dem Start bis Ende 2013 erfolgten bei 2 betroffenen Personen in Teufen insgesamt 88 Einsatzstunden. Für das laufende Jahr wird mit einer Zunahme gerechnet.

palliative care hv 2014 (79)
Pfarrerin Marilene Hess verabschiedete sich mit einem besinnlichen Akzent.

 

Achtsamkeit und Intuition am Sterbebett

Den besinnlichen Schlussakzent bildeten Gedanken und Musik zum Thema Achtsamkeit und Intuition in der Palliative Care. Marilene Hess verknüpfte zu Herzen gehende Geschichten mit passenden Worten Zitaten, die von Elke Hildebrandt am Klavier einfühlsam musikalisch umgesetzt wurden. Pfarrerin Marilene Hess, welche die Gründung des Forums zusammen mit dem Palliativmediziner Stephan Eychmüller initiiert und sich stark engagiert hatte, wurde mit Applaus verabschiedet. Sie verlässt Teufen im Sommer 2014.

Bildbericht: Erich Gmünder

ARCHIV

6-Palliative Care HV 20.3 (22)

Palliative Care Teufen bietet ab 1. Juli Hospizdienst an

HV des Vereins Forum Palliative Care Teufen. weiterlesen…

 | 23. 03. 2013 | Gemeinde,InstitutionenNews | Keine Kommentare | 

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 19.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Sonntag, 21.07.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7299 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

19.07.24 01:0019.07.24 02:0019.07.24 03:0019.07.24 04:0019.07.24 05:00
16.6°C16.3°C16.1°C15.8°C16°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

20.07.24 05:0020.07.24 09:0020.07.24 12:0020.07.24 15:0020.07.24 20:00
17.1°C22.7°C24.9°C26.5°C21.5°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon