Die 4. Tüüfner Adventsnacht mit Neuheiten

02.12.2011 | TPoscht online

[singlepic id=411 w=320 h=240 float=left]

Ab 16.00 Uhr boten Marktstände und Verkaufsgeschäfte ihre Waren feil und um 17.00 Uhr luden Jodlerclub und Bachkantorei zum Konzert/Adventssingen in die reformierte Kirche. Pfarrerin Marilene Hess gab dem Kirchenanlass mit besinnlichen Worten den Rahmen, während die Jodler und eine Gruppe der Bachkantorei zum Zuhören und Mitsingen animierten.

Besonderes Lob gilt dem jungen Organisten Andreas Bondt (die TP berichtete), welcher die Orgel festlich-fröhlich erklingen liess. Das sehr gut besuchte Konzert soll übrigens mit alljährlich wechselnder Besetzung zur festen Tradition der Adventsnacht werden. Gegen halb sieben traf schliesslich der Samichlaus mit Ross und Wagen samt Engelschar auf dem – verkehrsfreien – Dorfplatz ein, lauschte den Versen der Kinder und verteilte ihnen Süsses. Eine Bläsergruppe der Harmoniemusik Teufen verbreitete an verschiedenen Standorten im Dorf vorweihnachtliche Stimmung.

Wer mit etwas Glück eines der im Dorf versteckten Chlaussäckli gefunden hatte, konnte bei dieser Gelegenheit im entsprechenden Geschäft ein Überraschungsgeschenk in Empfang nehmen. Auc das Wetter spielte perfekt mit! Wem der angebotene Glühwein, das Kerzenziehen oder der heisse Marronisack die Hände nicht mehr zu wärmen vermochte, stärkte sich in der Hechtremise bei Raclette und einem Glas Roten. Dort sorgten nämlich die «Südwörscht» zusammen mit der Harmoniemusik für das leibliche Wohl der Adventsnachtbesucher. Und als die Läden und Marktstände ab 21.00 Uhr schlossen, ging es in der «Adventsbeiz» erst richtig los und man liess die 4. Adventsnacht in geselliger Runde ausklingen…

An dieser Stelle möchte sich das Organisationskomitee noch einmal bei zahlreichen Institutionen, Helferinnen und Helfern bedanken, welche zum erfolgreichen Gelingen beigetragen haben: der Gemeinde Teufen, den Appenzeller Bahnen, den beiden Chören mit Organist Andreas Bondt und Pfarrerin Marilene Hess, der Harmoniemusik Teufen, der Guggemusig «Südwörscht», dem Samichlaus mit seinen Engeln sowie Landi, Spar und Migros. Für Erhellung an den Ständen sorgte frondienstlich Rolf Nef – vielen Dank!

Für die nächste Ausgabe der Tüüfner Adventsnacht sucht das OK wieder Vereine zur aktiven Teilnahme. Wer in der Kirche für musikalischen respektive in der Remise für kulinarischen Genuss sorgen möchte, meldet sich bis Ende August 2012 bei Hanspeter Michel, Drogerie, Telefon 071 333 14 68 oder unter info@drogerie-michel.ch.  pd.

[nggallery id=24]

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 19.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Sonntag, 21.07.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7299 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

19.07.24 05:0019.07.24 06:0019.07.24 07:0019.07.24 08:0019.07.24 09:00
15.6°C16.9°C18.8°C20.7°C22°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

20.07.24 05:0020.07.24 09:0020.07.24 12:0020.07.24 15:0020.07.24 20:00
17°C22.8°C25°C26.6°C21.5°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon