Das Zythus: Wo die Zeit stillgestanden ist …

28.07.2015 | Marlis Schaeppi-Luginbühl
Obergählern Richtung Oberschlatt
Aussicht von der Obergählern Richtung Oberschlatt, Oberfeld und Hohe Buche. Fotos: ms

Marlis Schaeppi

Der Spaziergang führt mich an einem lauen Vorsommerabend zur Hinteren Lortanne. Ausser mir ist niemand unterwegs, einzig Bauern, die ihre Wiesen mähen.

Auf verschlungenen Pfaden geht’s am Farnbüel und ein paar Bauernhäusern vorbei zu einem mit Löwenzahn gesäumten Wiesenweg Richtung Wellenrüti auf 900 Metern über Meer. Föhnstimmung, Vogelgezwitscher und eine fast mystische Ruhe begleiten mich auf dem Weg zum historisch anmutenden Wasserreservoir und einem wunderschönen Gehöft.

Bienen summen, eine Katze sitzt vor einem Mausloch, ein junges Paar geniesst seinen Feierabend draussen an der sonnengewärmten Hauswand.

zythus marlis (2)

Das Zythus

Kurz vor dem Schulhaus Gählern geht es links hoch zum ältesten Haus von Teufen, dem Zythus. Hier treffe ich Marianne Kern mit Hündin Gioia, die mich lebhaft begrüsst. Auf der Bank beim altehrwürdigen Holzhaus, das Landammann Zellweger vor 400 Jahren erbauen liess, erzählt die Besitzerin über die Geschichte des Hauses.

zythus marlis (1)
Marianne Kern mit Hündin Gioia vor dem Zythus.

Man kann erahnen, wo einst unter dem Giebel die Uhr das Gebäude wie an einem Kirchturm zierte. In der Dachkammer befand sich das Ratszimmer. Kaum zu glauben, dass man von hier aus bei klarem Wetter sogar den Pilatus und die Rigi sehen kann. Vier Generationen leben heute unter diesem Dach.

Der Panoramablick auf den Alpstein wird einzig durch die unterhalb liegende Deponie in der Gählern getrübt.

Lortanne

Nach einigen Minuten steige ich oberhalb des Hauses in den Wanderweg mit Blick Richtung Waldegg, aber auch rechts immer mit Sicht auf den Säntis, der sich wegen Wolken nicht klar abhebt. Kühe weiden und Raubvögel kreisen über mir.

Obergählern

Einem Zaun entlang wandere ich zur gelben Bank mit grandioser Aussicht Richtung Hoher Kasten, aber auch auf den restlichen Alpstein.

Hintere Lortanne

Die Landschaft strotzt nur so von verschiedenen Grüntönen und dem Gelb des Löwenzahn.

Ich habe mir viel Zeit genommen zum Verweilen, Staunen und einfach Sein.

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Sonntag, 19.05.2024

Afternoon Tea im games garni Hotel

Sonntag, 19.05.2024

Pfingstgottesdienst

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7216 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

18.05.24 18:0018.05.24 19:0018.05.24 20:0018.05.24 21:0018.05.24 22:00
15.5°C14.2°C12.8°C11.8°C11.3°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

19.05.24 05:0019.05.24 09:0019.05.24 12:0019.05.24 15:0019.05.24 20:00
9.7°C14°C16.2°C17°C13.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon