Bänziger als Kandidat für den Nationalrat vorgeschlagen

13.05.2015 | Erich Gmünder
baenziger fiko ortsdurchfahrt (132)_fixed2
fdp stamm ssz (73)
Markus Bänziger, wie er leibt und lebt: Ein hartnäckiger Finanzmann und leidenschaftlicher Debattierer. Archivbild: EG

Der Teufner Gemeinderat und Finanzchef Markus Bänziger wird vom Vorstand der Ausserrhoder FDP zusammen mit dem Herisauer Einwohnerrat Markus Brönnimann zur Nomination als Nationalratskandidat vorgeschlagen.

Der Ausserrhoder Nationalratssitz wird frei, weil der bisherige Amtsinhaber, FDP-Nationalrat Andrea Caroni im Herbst FDP-Ständerat Hans Altherr beerben will, der aus Altersgründen seinen Rücktritt angekündigt hat. Caroni tritt nicht mehr als Nationalrat an, sondern konzentriert sich voll auf die Wahl in die kleine Kammer.

Die FDP hat zuhanden der Nominationsversammlung vom 27. Mai ein Zweierticket aufgestellt: Neben Bänziger kandidiert auch der Herisauer Markus Brönnimann. Brönnimann vertritt die FDP im Herisauer Einwohnerrat (Parlament) und ist Verwaltungsdirektor der Universität St. Gallen.

Gemeinderatsmandat nicht zur Diskussion

Markus Bänziger ist Finanzchef in einem traditionsreichen, internationalen St. Galler Textilunternehmen, Forster Rohner AG, und sitzt seit 2012 als Vertreter der FDP im Teufner Gemeinderat, wo er die Finanzkommission präsidiert. Auch im Falle einer Wahl in den Nationalrat – Wahltermin ist am 18. Oktober 2015 – wäre er  bereit, die Mandate im Gemeinderat weiterzuführen, wie der 48-jährige Ur-Teufner gegenüber der Tüüfner Poscht sagte.

Wer macht der FDP den Sitz streitig?

Doch noch sind zwei wichtige Hürden zu überwinden. Zuerst die Nomination durch die FDP am 27. Mai. Die Delegierten haben die Wahl zwischen dem Herisauer und dem Teufner Kandidaten. Und wenn Markus Bänziger die Nomination durch die FDP schafft, dann folgt ein fast fünfmonatiger Wahlkampf, dürften doch die anderen Parteien den Sitz nicht kampflos der FDP überlassen. So ist insbesondere anzunehmen, dass die SVP den Nationalratssitz zurückholen will.

Der SVP-Sitz ging 2003 verloren, als Ausserrhoden aufgrund der Neuverteilung der Mandate nur noch einen Sitz in der grossen Kammer erhielt. Damals unterlag der bisherige SVP-Nationalrat Jakob Freund in einer Kampfwahl der Herausforderin Marianne Kleiner, ehemalige Finanzdirektorin und erste Frau Landammann von Ausserrhoden.

Nicht ausgeschlossen sind aber auch Kandidaturen von Seiten von CVP, SP oder Grünen.

Erich Gmünder

Die Mitteilung der FDP Ausserrhoden

Starke Kandidaten an die Delegiertenversammlung

Die FDP.Die Liberalen Appenzell Ausserrhoden stellt sich für die Wahlen in die eidgenössischen Räte vom Herbst auf. Nachdem Nationalrat Andrea Caroni bereits für die Wahl als Nachfolger für Ständerat Hans Altherr nominiert worden ist, werden die Delegierten am 27. Mai 2015 in Grub aus einem Zweier ticket die Nomination für die Nationalratswahlen vornehmen können.

Die Parteileitung der FDP Appenzell Ausserrhoden will den Delegierten eine starke und überzeugende Auswahl bieten, um für die Nationalratswahlen in diesem Herbst den besten Kandidaten auf den Schild zu heben. Die Delegiertenversammlung findet am 27. Mai 2015 in Grub statt.

Kandidaten aus Teufen und Herisau

Markus Bänziger, Teufen

Der bald 48 – jährige Markus Bänziger ist CFO und Mitglied der Geschäftsleitung der Forster Rohner AG in St.Gallen. Seit 2012 ist er Mitglied des Gemeinderats Teufen und präsidiert die Finanzkommission. Er ist in verschiedenen Organisationen im Kanton seit mehreren Jahren engagiert.

Markus Brönnimann, Herisau

Der 53 – jährige Markus Brönnimann ist Verwaltungsdirektor der Universität St.Gallen und seit vielen Jah – ren politisch engagiert. Von 2006 bis 2014 war er Mitglied des Herisauer Einwohnerrats, den er in d en Jahren 2010 und 2011 präsidierte. Seit 2014 ist Markus Brönnimann Mitglied des Kantonsrats.

Bereits im April wurde der amtierende Nationalrat Andrea Caroni als Ständeratskandidat nominiert. Er will die Nachfolge von Hans Altherr antreten. Hans Altherr ist seit 2004 Ständerat und stellt sich nicht mehr zur Verfügung. pd.

 

[post_teaser id=“5527, 3805″]

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 23.05.2024

Wandergruppe Tüüfe: Mitten durch Mostindien

Donnerstag, 23.05.2024

Pro Juventute: Mütter- und Väterberatung

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7217 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

22.05.24 20:0022.05.24 21:0022.05.24 22:0022.05.24 23:0023.05.24 00:00
11.2°C10.6°C10.2°C9.9°C9.7°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

23.05.24 05:0023.05.24 09:0023.05.24 12:0023.05.24 15:0023.05.24 20:00
9.2°C10.5°C11.3°C11.4°C9.8°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon