5365 Franken für den Hilfskonvoi nach Kurdistan

11.01.2016 | TPoscht online
sternsinger teufen 2016 (1)
sternsinger teufen 2016 (1)
Gruppenbild vor dem Start. Foto:zVg.

Die Sternsinger waren wieder unterwegs. In der Woche vom 6. Januar 2016 überbrachten die Kinder den Segen Gottes und sammelten Spenden für das pfarreieigene Hilfsprojekt „Hilfe für die Flüchtlinge in Nordirak/Kurdistan“.

Mit diesen Spenden werden die Sattelschlepper mitfinanziert, welche Hilfsgüter von Teufen nach Kurdistan bringen. Ein Sattelschlepper kommt auf ca. 10 000 Franken.

Über 100 Besuche
Die Kinder zogen von Haus zu Haus und überraschten viele Menschen durch ihren Besuch. Sie besuchten über hundert Haushalte, Altersheime, Schulen und eine Kinderkrippe. Fast überall wurden die Könige freundlich empfangen und die Spendenbereitschaft war sehr gross. Vielen herzlichen Dank, es kamen 5365.00 Franken zusammen. Die meisten Tüüfner haben sich gefreut, dass die Sternsinger in diesem Jahr wieder unterwegs waren und auch ohne Anmeldung an ihrem Haus anklopften.

Diese Sternsingeraktion war nur möglich, weil ehrenamtliche Helfer die Tradition unterstützen. Die Helferinnen fuhrendie Sternsingergruppen von A nach B. „Ohne die Mithilfe von grosszügigen Menschen, die uns freiwillig unterstützen, wären viele Projekte und Aktionen in unserer Pfarrei nicht möglich. Ihnen und den engagierten Kindern und Jugendlichen möchten wir, die katholische Pfarrei Teufen, herzlich danken.“
Barbara Gahler

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Altmetall-Animation2024-Juni

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 30.05.2024

Simon Enzler

Freitag, 31.05.2024

Ökumenischer Kontaktzmittag

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7223 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

29.05.24 04:0029.05.24 05:0029.05.24 06:0029.05.24 07:0029.05.24 08:00
5.7°C6.3°C8.2°C10.2°C12.3°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

30.05.24 05:0030.05.24 09:0030.05.24 12:0030.05.24 15:0030.05.24 20:00
10.7°C12.3°C13.7°C13.9°C10.8°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon