20 Jahre Leben in einer Wohngemeinschaft

02.03.2012 | Sepp Zurmühle
20120112-8488-WG-Schlatt-300DPI
Ueli Strassmann posiert mit seiner «heiss geliebten» Kamera vor dem Holzhaus der WG Schlatt mit Schuppen, zwischen Umfahrungs- und Steinerstrasse gelegen. Fotos: sz

Nach dem Klingeln an der Haustüre versammelt sich gleich ein kleines Empfangskomitee. Der Besuch der Dorfzeitung scheint Neugier und Interesse geweckt zu haben. Die anwesenden vier Bewohnerinnen und Bewohner führen den Gast durch die Küche an den grossen Tisch im heimeligen Wohnzimmer. Wir beschliessen einander mit dem Vornamen anzusprechen. Cornelia Rach ist abwesend. Sie arbeitet die Woche hindurch in der Gemeinnützigen und Hilfsgemeinschaft Sonnenhalde in St.Gallen und wohnt seit der Gründung 1992 in der Wohngemeinschaft Schlatt. Ihre 20 Jahre Zugehörigkeit kann sie mit dem Jubiläum der ganzen WG feiern.

Angelika Grob kam zwei Jahre später, Annamaria Ulacco (genannt Anna) stiess 1998, Ueli Strassmann 1999 und David Rutz im Jahr 2004 zur Wohngemeinschaft. Als Betreuungsperson ist Robert Löpfe anwesend. Teamleiter der sechs Mitarbeitenden ist Fraser Macdonald. Zwischendurch stehen wir auf. Meine Gastgeber wollen ihren «Wärchcheller» im Untergeschoss zeigen. Hier sind sie kreativ tätig und werden von der Sozialpädagogin und Künstlerin Rosmarie Abderhalden (wohnhaft im Toggenburg) begleitet. Mit einigem Stolz zeigen sie ihre Bilder, Karten,Schnitzereien, Filzarbeiten bis hin zu farbigen «Lismete». Auch der rote Kater kann hier ein und aus gehen.

Mitwirken im Haus und auswärts arbeiten

Ueli Strassmann arbeitet in der Wäscherei der VALIDA St.Gallen, wo er verschiedene Arbeiten ausführt. Zuhause hilft er beim Kochen, Putzen, Einkaufen, Holzsägen usw. Sein grösstes Hobby ist das Fotografieren mit der eigenen Kamera. Am liebsten knipst er Menschen oder Helikopter der Rega, erzählt er enthusiastisch. Daneben spielt er Schlagzeug und Gitarre und wirkt aktiv bei den «Tüüfner Südwörscht» mit.

Von links: Annamaria Ulacco, Angelika Grob (mit Kater Giovanni) und Ueli Strassmann sitzen auf dem Sofa ihres kleinen «Wärchchellers » im Untergeschoss des Hauses.

Angelika Grob arbeitet vormittags in der Wäscherei im Schönenbüel in Teufen und nachmittags oft im eigenen Wärchcheller. Sie gestaltet gerne Karten, kreiert Ketten oder strickt leidenschaftlich. Am Donnerstag koche und wasche sie und entsorge den Abfall. Sie turnt in der Turnhalle in Niederteufen, schwimmt im Bad der Klinik Gais und spielt sehr gerne in der Band «Erscht Rächt» mit.

Anna Ulacco arbeitet immer mittwochs im Werkheim Neuschwende in Trogen, David Rutz einen Tag pro Woche in der Landscheide in Schönengrund. Alle helfen aktiv im Haushalt mit, auch heute. Und es ist bereits elf Uhr vorbei und sie sollten doch noch kochen…

Jubiläumsaktivitäten

Am 2. Juni werden am Frühjahrsmarkt im Dorf künstlerisch anspruchsvolle kleine Werke aus dem Wärchcheller präsentiert. Für den 25. August ist ein «Stationen-Spaziergang » geplant, auf dem die Geschichte der Wohngemeinschaft erlebbar werden soll. Für den 10. November wird ein Jubiläumsfest in der Linde Teufen mit einem Benefizkonzert der Band «Erscht Rächt», unter der Leitung von Mirta Ammann, organisiert.

Gesucht Fahrer/in für Anna Ulacco.

Abfahrt jeweils mittwochs 8.15 Uhr nach Trogen und wieder abholen um 16.45 Uhr im Werkheim Neuschwende. Interessierte melden sich bitte unter Telefon 071 333 47 83. Trägerschaft der WG Schlatt ist der Verein Chupferhammer in Ebnat-Kappel. Dieser führt 12 ähnliche Wohngemeinschaften in der Ostschweiz, in denen i.d.R. vier bis sechs Bewohner/innen in einem Haus zusammen wohnen. Ziel des Vereins ist, ein gutes Zusammenleben von Menschen mit und ohne geistige oder psychische Behinderungen zu ermöglichen, ohne dass es «ein institutionell veranstaltetes Leben» wird. Als Vorbild dient das vielfältige, weitgehend selbstbestimmte Leben in Familien oder Wohngemeinschaften. Nähere Informationen unter: www.chupferhammer.ch

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Altmetall-Animation2024-Juni

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 30.05.2024

Simon Enzler

Freitag, 31.05.2024

Ökumenischer Kontaktzmittag

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7223 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

28.05.24 12:0028.05.24 13:0028.05.24 14:0028.05.24 15:0028.05.24 16:00
13.1°C13.8°C14.4°C14.8°C14.9°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

29.05.24 05:0029.05.24 09:0029.05.24 12:0029.05.24 15:0029.05.24 20:00
10.3°C14.4°C15.4°C14.5°C12.2°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon