Sport und Höchfall

14.06.2022 | TPoscht online
wappen neu teufen kleiner artikelbild
Gemeinde-Sportanlagenkonzept (GESAK) Die Gemeinde Teufen verfügt über eine attraktive und zeitgemässe Infrastruktur im Bereich Freizeit- und Sportanlagen. In verschiedenen Bereichen und Anlagen wird allerdings ein Handlungsbedarf in Bezug auf die Erneuerung und Erweiterung des Angebots erkannt. Mit dem GESAK soll eine Gesamtsicht über die Entwicklung der Sportanlagen der Gemeinde Teufen erarbeitet werden. In Zusammenhang mit dem GESAK sollen auch regionale Synergien geprüft werden. Die grundsätzlichen Projektziele sind die nachhaltige Förderung einer breiten Bewegungskultur zur Steigerung der Wohn– und Lebensqualität, die Bereitstellung einer Entscheidungsgrundlage einer weitsichtigen und zukunftsorientierten Planung und Realisation von kommunalen Sport- und Freizeitanlagen. Die betroffenen Kreise werden selbstverständlich in die Konzepterarbeitung eingebunden. Der Gemeinderat hat dem Projektauftrag GESAK zugestimmt. Zusätzlich stimmt er dem Nachtragskredit von CHF 65’000 zu. Nachtragskredit Höchfall Nachdem die erste Wegetappe des Wanderwegs Höchfall bereits 2021 realisiert wurde, begann nun im Mai 2022 die Umsetzung der zweiten Etappe. Die während dem Bau des ersten Abschnitts gewonnenen Erkenntnisse zu Terrain, Felsverlauf und Felszustand erforderten den Beizug von Geologen und Fachspezialisten und umfangreiche Zusatzmassnahmen. Der Gemeinderat stimmt dem Nachtragskredit von CHF 153’000 zu und freut sich auf die Wiedereröffnung des neuen, sicheren Fusswegs ab dem 18. Juni 2022. Neuwahl von Kommissionsmitgliedern Der Gemeinderat konnte für die per Ende Amtsjahr 2022 (31. Mai 2022) zurücktretenden Kommissionsmitglieder Ersatzwahlen durchführen. Die Wahl fiel auf folgende Interessentinnen und Interessenten: Heimkommission Stefan Haegele-Link, Teufen Simone Kessler, Teufen Jugendkommission Sarah Heeb, Teufen Kulturkommission Clarissa Zurwerra, Teufen Ann Katrin Cooper, Teufen Der Gemeinderat gratuliert den neu gewählten Kommissionsmitgliedern zur Wahl und bedankt sich für deren Bereitschaft, sich in Dienste der Allgemeinheit zu stellen. Infos aus der Verwaltung Am 31. Mai 2022 zählte die Einwohnerkontrolle 6’488 Einwohner. Dies ist gegenüber Ende April 2022 eine Zunahme von 18 Personen.

Der Gemeinderat hat ausserdem…

– für die ordentliche Generalversammlung der Appenzeller Bahnen AG vom 17. Juni 2022 den Delegierten instruiert; – dem Unterhaltsprogramm für die öffentliche Beleuchtung 2022 bis 2025 und dem entsprechenden Gesamtkredit von CHF 480’000 zugestimmt; – den Delegierten für die ordentliche Generalversammlung der IG GIS AG vom 21. Juni 2022 instruiert; – sich zum kantonalen Projekt Buswendeschlaufe Lustmühle und zum Ausbau des Feldwaldbaches vernehmen lassen; – den Delegierten für die ordentliche Generalversammlung der Appenzellerland Sport AG vom 20. Juni 2022 instruiert; – dem Energiefondsreglement inklusive der dazugehörigen Vollzugsverordnung zugestimmt und die Weiterbearbeitung in Auftrag gegeben. Das Energiefondsreglement wird in naher Zukunft den Stimmberechtigten zur Beschlussfassung vorgelegt.

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 24.05.2024

Gjätt - Altfrentsche Besetzung

Freitag, 24.05.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7219 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

24.05.24 17:0024.05.24 18:0024.05.24 19:0024.05.24 20:0024.05.24 21:00
16°C14.5°C13.1°C11.7°C10.7°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

25.05.24 05:0025.05.24 09:0025.05.24 12:0025.05.24 15:0025.05.24 20:00
8.7°C12.1°C13.9°C14.5°C11.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon