"Nein zur Tunnelierung"

06.04.2017 | TPoscht online
leserecho

Nachdem die Tunnelbefürworter nur das Positive in ihrer Lösung sehen, sind wir der Meinung, dass bei einer objektiven Gegenüberstellung beider Varianten der Entscheid zugunsten der vom Gemeinderat vertretenen Lösung ausfällt.

Als Bahn- wie auch als Autofahrer und Fussgänger sehen wir die Vorteile für alle Benutzer in der Bahn-Doppelspurlösung. Die Tunnellösung verschlechtert die Situation im Bereich des Spars, einerseits beim Einlenker Schützenbergstrasse/Hauptstrasse und anderseits beim Einlenker Werdenweg/Hauptstrasse massiv. Zu erwähnen ist, dass die Schützenbergstrasse neu das ganze Gebiet Schäflisegg bis zur Frohen Aussicht erschliessen wird.

Es ist mir bewusst, dass die Gemeinde Teufen eine reiche Gemeinde ist und die Kosten nicht das Hauptgegenargument sein können. Aber wenn eine bessere Lösung billiger zu haben ist, kann dies dazu beitragen, dass die anstehenden Infrastrukturaufgaben der Gemeinde rascher und ohne höhere Verschuldung realisiert werden können. Ich denke als ehemaliger Hochbauer speziell an die notwendigen Schulhausprojekte, Altersheim und übrige gemeindeeigene Bauten und Anlagen, die ganze Dorfgestaltung, aber auch an die Strassen- und Tiefbauten, sowie die Wasserversorgung- und Entsorgungsanlagen wie die Aufhebung der Kläranlage usw.

Dies alles veranlasst uns, ein überzeugtes Nein zur Tunnelierung in die Urne einzulegen.

 

Fritz und Helga Schiess, Sonnenberg

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 24.05.2024

Gjätt - Altfrentsche Besetzung

Freitag, 24.05.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7219 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

24.05.24 17:0024.05.24 18:0024.05.24 19:0024.05.24 20:0024.05.24 21:00
16°C14.5°C13.1°C11.7°C10.7°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

25.05.24 05:0025.05.24 09:0025.05.24 12:0025.05.24 15:0025.05.24 20:00
8.7°C12.1°C13.9°C14.5°C11.4°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon