Ein Sonntag so richtig zum Pilzen

14.09.2014 | Erich Gmünder
pilzkontrolle (58)

pilzkontrolle (18)

Das milde Frühherbstwetter lud zum Wandern ein, und Pilzfreunde benutzten die Gelegenheit, gleich ihre Körbchen oder Säcke mit den köstlichen Findlingen zu füllen.

pilzkontrolle (19)

Damit man beim Verzehr auf Nummer sicher gehen kann und keine Magenprobleme oder Durchfall riskiert, gehen viele Pilzsammler am Sonntag zur Vesperzeit zur amtlichen Pilzkontrolle beim Zeughaus. Hier standen die Pilzfreunde zeitweise Schlange, zeigten sich ihre Schätze und diskutierten angeregt über ihr Hobby.

pilzkontrolle (28)Die beiden Pilzkontrolleurinnen Rös Oehri und Brigitte Preisig – sie sind seit 20 resp. 18 Jahren in diesem Amt tätig – hatten heute im „Pilzhüsli“ alle Hände voll zu tun, um die Pilze zu bestimmen, nicht geniessbare auszusortieren und zu erklären, worauf man das nächste Mal beim Sammeln achten soll.

Die meisten der Kunden kannten sie persönlich, weil diese entweder Stammkunden sind oder bei den beiden Expertinnen einen Kurs besucht haben.

pilzkontrolle (10)
Rös Oehri freut sich mit Kunden über die stattlichen Eierschwämme. Fotos: Erich Gmünder
pilzkontrolle (58)
Sie gleichen einander, aber einer von beiden ist ungeniessbar – welcher? Brigitte Preisig testet einen Sammler. Auflösung am Ende dieses Beitrags.

pilzkontrolle (15)Daniel Bill aus St. Gallen

Ich habe hier Herbstrompete, Eierschwamm, Reizker und Semmelstoppelpilz. Wir haben vor zwei Jahren mit Pilzen angefangen und vorher bei den beiden Kontrolleurinnen einen Kurs absolviert. Weil unsere Kontrolle im Botanischen Garten St. Gallen am Sonntag jeweils nicht geöffnet ist, kommen wir auf dem Heimweg schnell in Teufen vorbei.

Lilo Schumacher, Felix Eberhard, Speicher

Wir sind heute eher per Zufall losgelaufen und haben Pilze gesucht. Das gibt einen feinen Znacht, z.B. dieser Rehpilz zusammen mit feinen Rehschnitzeln – aus eigener Jagd: Dafür ist mein Mann zuständig!

pilzkontrolle (42)Hanspeter Schläpfer, Speicher

Wir sind heute auf einer spontanen Wanderung quasi über die Pilze gestolpert. Das wird eine richtige Sucht; wenn man das mal entdeckt hat, wenn man den „Pilzblick“ hat, bringt man es nicht mehr weg. Vor zwei Jahren haben wir bei Rös und Brigitte den Kurs gemacht, vorher waren wir mit Bekannten unterwegs. Die Pilze brauchen nur etwas angebraten oder sautiert zu werden und schmecken herrlich.

pilzkontrolle (36)

Ueli und Jasmin Bruderer, Teufen – mit Isabelle, Eveline, Anina, Marlene, Lorenz und Marlene

Heue haben wir viele Trompetenpfifferlinge, Eierschwämmli und Totentrompeten gefunden. Wir haben vor drei oder vier Jahren angefangen mit Sammeln. Am liebsten gehen wir am Sonntag, dann können wir sie gleich bestimmen lassen und haben einen feinen Znacht.

Auflösung: Es handelt sich um einen Steinpilz (links) und einen Haarschleierling, dieser ist ungeniessbar.

Brigitte Preisig und Rosa Oehri kontrollieren in Teufen bis zirka Mitte Oktober jeden Sonntag zwischen 17 und 18.30 Uhr beim «Pilzhüsli » neben dem Zeughaus das Sammelgut. Während der Woche kontrollieren sie Pilze nach telefonischer Absprache. Rös Oehri: Tel. 071 333 35 94, Brigitte Preisig: Tel. 071 333 10 56.

Pilzsammeln: Was gilt wo?

In Appenzell Ausserrhoden dürfen nur ausgewachsene Pilze sorgfältig von Hand gepflückt werden. Gewerbsmässiges oder organisiertes Pilzsammeln ist verboten – ausgenommen zu Studienzwecken. Pro Person und Tag sind zwei Kilos erlaubt.

In Appenzell Innerrhoden dürfen ebenfalls zwei Kilo Pilze pro Tag und Person gepflückt werden.

Schontage gibt es in beiden Appenzell nicht. Im Kanton St.Gallen bestehen Regelungen je nach Gemeinde.

Im Kanton Thurgau ist nur ein Kilo pro Person und Tag erlaubt und die «Liste der zu Speisezwecken freigegebenen Wildpilzarten» ist zu beachten.

In Graubünden sind der 1. bis 10. jedes Monats Schontage. Pilze-Sammeln in Gruppen von mehr als drei Personen ist verboten, ausgenommen sind Familien. Die mutwillige Zerstörung von Pilzen ist verboten. mw.

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

GU-Alpstein-Animation2024

Nächste Veranstaltungen

Freitag, 19.07.2024

Wochenmarkt Teufen

Sonntag, 21.07.2024

Gschichteziit

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7299 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

18.07.24 19:0018.07.24 20:0018.07.24 21:0018.07.24 22:0018.07.24 23:00
22.1°C20.5°C19.3°C18.7°C18°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

19.07.24 05:0019.07.24 09:0019.07.24 12:0019.07.24 15:0019.07.24 20:00
17.1°C22.3°C24.4°C25.2°C20.1°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon