"Die Bibliothek Teufen ist eine Erfolgsgeschichte"

05.02.2014 | Erich Gmünder
Bibliothek stellt sich vor (83)
Bibliothek stellt sich vor (56)
Karin Sutter, Leiterin der Bibliothek Teufen. Fotos: Erich Gmünder

Die Bibliothek Teufen legt 35 Jahre nach der Gründung und zwei Jahre nach dem Generationenwechsel erfreuliche Zahlen vor. Die Ausleihen haben im vergangenen Jahr um fast 10 Prozent zugenommen, die Medien wurden durchschnittlich 5 Mal ausgeliehen, über 25 Prozent der Teufner Bevölkerung sind regelmässige Bibliotheksnutzer.

Bibliothek stellt sich vor (78)„Ihr seid auf dem richtigen Weg“, sagte Gemeindepräsident Walter Grob dem Team, das 2012 die Nachfolge der Gründergeneration angetreten hatte. Zusammen mit Vertretern der Lesegesellschaft und der Kulturkommission war der Gesamtgemeinderat nach seiner Sitzung zu einer Führung durch die Bibliothek eingeladen worden.

Bibliothek stellt sich vor (22)
Esther Gähler bei der Führung durch die beiden Stockwerke der Bibliothek.

Das neue Bibliotheksteam legt bereits seinen zweiten Jahresabschluss vor. Die Ausleihen haben im vergangenen Jahr um 9,5 Prozent zugenommen: „Eine massive Zunahme“, freute sich Karin Sutter, seit bald zwei Jahren Leiterin der Bibliothek. Die  insgesamt rund 18‘000 Medien (Bücher, CD’s, DVD’s, etc.) wurden über 92‘000 Mal – oder durchschnittlich 5 Mal – ausgeliehen.

Am beliebtesten ist nach wie vor das klassische Buch: Belletristik und Sachbücher machen rund die Hälfte der Ausleihen aus. In Spitzenzeiten werden pro Tag 500 – 800 Medien nachgefragt. Das bedingt auch genügend und entsprechend geschultes Personal, entsprechend stiegen auch die Personalkosten, welche mit 53 Prozent jedoch unter dem branchenüblichen Wert liegen.

Bibliothek stellt sich vor (27)
Karin Sutter, Marianne Clavadetscher, Doreen Fässler (v.l.)

Die Bibliothek wird auch regional verstärkt wahrgenommen; rund ein Drittel der insgesamt 2400 Nutzerinnen und Nutzer stammt aus den umliegenden Gemeinden. Den Grossteil stellt aber nach wie vor die Gemeinde Teufen mit 1555 Nutzern. Bei einer Bevölkerung von aktuell 6‘044 Einwohnerinnen und Einwohnern bedeutet das eine für Schweizer Verhältnisse beachtliche Quote von über 25 Prozent. Die Bibliothek dient auch als Schulbibliothek; die Schüler machen 12 Prozent aus. Auffallend hoch ist mit 694 Nutzerinnen und Nutzern der Anteil der jugendlichen Teufner, welche über einen Viertel ausmachen.

Für das laufende Jahr wurde der Gemeindebeitrag leicht erhöht auf 176‘000 Franken, womit auch die Miete in der gemeindeeigenen Liegenschaft finanziert werden muss.

Bibliothek stellt sich vor (37)
Erstmals dabei: Roger Böni, der neue Teufner Gemeindeschreiber nach seiner ersten Sitzung, mit Walter Grob und Ursula von Burg.

„Die Bibliothek Teufen ist eine Erfolgsgeschichte“, sagte Gemeindepräsident Walter Grob in seiner Würdigung. Das sei einerseits dem engagierten Team und seinem guten Kundenservice zu verdanken, anderseits auch das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Partnern; der Lesegesellschaft als Trägerin auf der einen und der Kulturkommission, der Gemeinde und dem Kanton auf der anderen Seite.

Karin Sutter führte die erfreuliche Entwicklung auf die 2012 eröffnete Erweiterung der Bibliotheksräume im Erdgeschoss sowie auf das grosse Engagement ihres Teams zurück. Jedes Teammitglied ist für ein Ressort zuständig. Die stete Aktualisierung des Bestandes sowie zahlreiche Veranstaltungen für Gross und Klein lockten Besucher an. Es sei gelungen, die Bibliothek noch vermehrt als „Ort der Begegnung“ zu positionieren. Erich Gmünder

Bibliothek stellt sich vor (15)
Marianne Clavadetscher, Erika Bänziger und Esther Gähler (v.l.).
Bibliothek stellt sich vor (103)
Gemeinderat Markus Bänziger im Gespräch mit Roger Böni (Mitte), dem neuen, sowie Werner Zähner, dem interimistischen Gemeindeschreiber.

 

Bibliothek stellt sich vor (101)
Martin Ruff, Gemeinderat und Präsident der Kulturkommission und Kaspar Püntener, Leiter des für die Erweiterung zuständigen Hochbauamtes.
Bibliothek stellt sich vor (45)
Daniel Ehrenzeller, Präsident der Lesegesellschaft und die Gemeinderäte Oliver Hofmann und Ursula von Burg.

ARCHIV

ABSCHIED BIBLIOTHEKSTEAM (10)

Abschied von Erika Preisig und ihrem Team

Lesegesellschaft ehrte vier abtretende Bibliothekarinnen. weiterlesen…

 | 24. 08. 2012 | InstitutionenKultur,News | Keine Kommentare |

neueroeffnung bibliothek (8)

Die Bibliothek ist grösser und heller geworden

Die Bibliothek nun auch ein Treffpunkt.weiterlesen…

 | 22. 10. 2012 | GemeindeKultur,News | Keine Kommentare |

 

Top-Artikel

Top-Artikel

Anzeige

Anzeige

Gruengut-Animation2024-Mai

Nächste Veranstaltungen

Sonntag, 19.05.2024

Afternoon Tea im games garni Hotel

Sonntag, 19.05.2024

Pfingstgottesdienst

Aktuelles

×
× Event Bild

×
×

Durchsuchen Sie unsere 7216 Artikel

Wetterprognose Gemeinde Teufen

HEUTE

18.05.24 21:0018.05.24 22:0018.05.24 23:0019.05.24 00:0019.05.24 01:00
9.9°C9.5°C9.3°C9.3°C9°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon

MORGEN

19.05.24 05:0019.05.24 09:0019.05.24 12:0019.05.24 15:0019.05.24 20:00
9°C14°C16.1°C16.8°C13.2°C
WettericonWettericonWettericonWettericonWettericon